Alle Kategorien
Suche

Rechte Maustaste funktioniert nicht - was tun?

So mancher dürfte bereits einmal vor dem Problem gestanden haben, dass die rechte Maustaste nicht reagieren wollte. Wenn diese nicht funktioniert, heißt das aber nicht sofort, dass die Maus defekt ist. An welchen Faktoren der Fehler liegen könnte, erfahren Sie hier.

Sich helfen, wenn die Maus streikt.
Sich helfen, wenn die Maus streikt.

Wenn die Steuerung nicht funktioniert

  • Zu Beginn sollten Sie versuchen, ein Update für den Treiber der Maus (falls vorhanden) zu installieren bzw. neu zu installieren. Finden kann man die dazu benötigte Datei auf einer beigelegten CD oder über die Webseite des Herstellers.
  • Werfen Sie parallel dazu einen Blick auf die letzten Aktivitäten, die Sie auf Ihrem Computer durchgeführt haben. So kann ein neu installiertes Programm, eine Erweiterung oder auch eine Änderung in den Systemeinstellungen für das Problem verantwortlich sein. Sollte Ihnen hier etwas auffallen, handeln Sie entsprechend und deinstallieren bzw. deaktivieren Sie den Übeltäter, damit die rechte Maustaste wieder funktioniert.
  • Verantwortlich kann für das Problem im schlimmsten Fall auch ein Virus sein. Erkennen können Sie dies mit einem Virenscann, welchen Sie mit einem Antivirenprogramm Ihrer Wahl durchführen können. Entfernen Sie ggf. alle infizierten Dateien, damit diese nicht weiteren Schaden verursachen und führen Sie anschließend einen Neustart durch.
  • Sollten Sie keine Lösung gefunden haben, können Sie zum Backup greifen (vorausgesetzt, Sie haben dieses angelegt). Alternativ wird auch die Systemwiederherstellung von Windows selbst angeboten.

Die rechte Maustaste ersetzen

  • Funktioniert die rechte Maustaste nach den oben genannten Schritten immer noch nicht, sollten Sie über den Kauf einer neuen Maus nachdenken, da es sich hier scheinbar um ein technisches Problem handelt. Je nach Wert der Maus können Sie aber auch zu einem Fachhändler gehen und hier um eine Reparatur bitten.
  • Sollte auch die rechte Maustaste des neuen Zubehörs nicht funktionieren, bringen Sie diese zurück und lassen Sie sich Ihr Geld erstatten. Wagen Sie anschließend die Neuinstallation des Betriebssystems und ersetzen Sie so sämtliche Systemdateien, die für die fehlende Funktion verantwortlich sein könnten.
Teilen: