Alle Kategorien
Suche

Realmlist bei WoW - so wählen Sie einen Realm aus

Spieler, die das erste mal WoW spielen möchten, müssen nach dem Installieren der Software einen Realm auswählen, auf dem Sie spielen möchten. Es gibt verschiedene Server zur Auswahl und nicht immer fällt die Entscheidung leicht. Für welchen Realm aus der Realmlist Sie sich am besten entscheiden, erklärt dieser Artikel.

WoW bietet verschiedene Realms an.
WoW bietet verschiedene Realms an. © Dieter / Pixelio

Da es bei WoW in der Realmlist verschiedene Server mit unterschiedlichen Möglichkeiten gibt, ist es erst einmal wichtig, für sich selbst die Frage zu klären, was man sich von dem Spiel erwartet und in welchem Modus man es spielen möchte. Die wichtigsten Unterschiede sowie die anschließende Realmauswahl werden hier erklärt. 

WoW - diese Serverarten gibt es

  • Bei WoW sind die Server in vier Gruppen eingeteilt. Zum einen gibt es die PvE-Realms. Hier ist der Spieler gegen Spieler-Modus deaktiviert. Man kann von Spielern der anderen Fraktion nicht einfach so angegriffen werden. Der PvP-Modus muss extra aktiviert werden, wenn man diese Funktion nutzen möchte. Dieser Art von Realms eignet sich gut für Spieler, die das erste Mal WoW spielen. Hier kann man in Ruhe leveln und alles ausprobieren. 
  • Die PvE-RPG Server sind ähnlich wie die oben beschriebenen Realms, nur hier geht man im Rollenspielmodus voll auf seinen Charakter ein. Beispiel: Anstatt "Hallo" sagt man hier z. B. "Seid gegrüßt". Man bewegt sich durchs gesamte Spiel, als wäre man selbst die zu spielenden Charaktere.
  • Auf den PvP-Servern ist man nur in den Startgebieten vor den Angriffen der gegnerischen Fraktion geschützt. Sobald man das Startgebiet verlässt, wird der PvP-Modus automatisch aktiviert. Auf diesen Servern ist das Deaktivieren nicht möglich. 
  • Die PvP-RPG Realms sind wieder die Rollenspielserver, dieses Mal dann mit der Player-vs-Player-Version. 

Wenn Sie nun für sich entschieden haben, welche Art von Spiel es für Sie in WoW sein soll, gilt es, den für Sie richtigen Realm aus der Realmlist auszuwählen. Wie Sie das am besten machen und worauf Sie dabei achten sollten, wird nachfolgend erläutert.

Einen Server aus der Realmlist auswählen - so geht's

  • In der Realmlist sind die Namen der Server aufgelistet, die Art des Servers (RP oder PvP usw.) sowie die Auslastung.
  • Wenn Sie im Feld "Typ" auf den Pfeil klicken, werden die Realms nach Art des Servers sortiert. Sie haben so auf einen Blick, welche Realms für die Art Ihres gewünschten Spiels geeignet sind.
  • Die Auslastung sagt etwas darüber aus, wie viele Mitspieler es auf dem Realm gibt. Auf einem Realm, wo die Auslastung hoch ist, sind also mehr aktive Spieler vorhanden als bei einem Realm, der noch nicht voll ausgelastet ist. Es empfiehlt sich, einen Realm mittlerer bis hoher Auslastung zu wählen.
  • Wenn Sie sich für einen Server entschieden haben, müssen Sie diesen nur noch anklicken und unten die Schaltfläche "OK" betätigen. Sie werden nun mit dem gewählten Realm verbunden und können sich dort einen Charakter erstellen.

Natürlich können Sie auf mehreren Realms gleichzeitig Charaktere haben. Die Begrenzung liegt bei 10 Charaktere pro Realm und 50 Charaktere pro Account. 

Teilen: