Alle Kategorien
Suche

Raumausstatter-Gehalt - so viel verdienen Sie in diesem Handwerk

Die Ausbildung zum Raumausstatter ist sehr begehrt, kein Wunder, dass viele junge Menschen diesen kreativen Beruf erlernen möchten. Lesen Sie hier nach, in welchen Bereichen Sie arbeiten können und wie hoch ungefähr Ihr Gehalt sein wird.

So viel verdienen Sie als Raumausstatter.
So viel verdienen Sie als Raumausstatter.

Was Sie benötigen:

  • handwerkliches Geschick
  • körperliche Ausdauer
  • Kreativität
  • räumliches Denkvermögen

Der Beruf des Raumausstatters ist äußerst vielseitig und kommt in vielen Sparten zum Einsatz. Das Gehalt variiert natürlich auch nach Anzahl der Berufsjahre und danach, wo Sie arbeiten. Als Raumausstatter können Sie ebenso auch selbstständig Ihre Dienste anbieten.

Raumausstatter - in diesen Bereichen können Sie arbeiten

  • Je nach Schwerpunkt in der Ausbildung, den Sie wählen, können Sie im Anschluss Ihrer Ausbildung auch arbeiten. Die Schwerpunkte liegen hierbei bei folgenden Arbeiten: Boden, Polster, allgemeine Raumdekoration, Wand und Deckendekoration.
  • Sie können ganz klassisch in Raumausstatterbetrieben arbeiten oder auch in der Herstellung von Polstermöbeln.
  • Gerne arbeiten Raumausstatter auch in kreativen Bereichen und widmen sich der Raumgestaltung und Einrichtung von Wohnstudios und Einrichtungshäusern.
  • Weitere Einsatzbereiche finden sich natürlich auch im Bereich des Einzelhandels sowie auch an Bühnenbildwerkstätten von Theatern. Das Gehalt variiert hierbei natürlich auch, sodass bei dieser Vielzahl von Sparten kein einheitliches Gehalt genannt werden kann.

Gehalt von Raumausstattern - so viel könnten Sie verdienen

  • Prinzipiell gibt es natürlich eine Richtlinie, was das Gehalt von Raumausstattern angelangt. Diese besagt, dass der Bruttolohn eines Berufsanfängers ungefähr bei 1500 € liegt.
  • Der allgemeine Durchschnittslohn von Raumausstattern bewegt sich hierbei bei 1700 € brutto.
  • Je nach Bundesland variiert natürlich auch das Einkommen: In Bayern, Baden-Württenberg sowie NRW verdienen Fachkräfte etwas höher als andere Raumausstatter und liegen bei einem Gehalt bis zu 2800 €.
  • Selbstständige Raumausstatter bieten ihre Dienste ab einem Stundenpreis von 30 € an. Hierbei sollten Sie natürlich beachten, welche Arten von Arbeiten Sie durchführen und zudem Materialkosten mit einkalkulieren.

Das Gehalt von Raumausstattern kann pauschal nicht genannt werden, zu unterschiedlich und breit ist das Leistungsspektrum einer kreativen Fachkraft.

Teilen: