Alle Kategorien
Suche

Quitten schneiden - so gelingt es leichter

Wer schon mal versucht hat Quitten zu schneiden weiß, dass das harte Arbeit ist. Doch es gibt ein paar Tricks mit denen es leichter gelingt.

Quitten schneiden leicht gemacht.
Quitten schneiden leicht gemacht.

Apfel- und Birnenquitten schneiden

Quittengelee ist bei vielen beliebt, doch bevor es eingekocht werden kann, müssen die Früchte erst einmal geschnitten werden.

  • Bei den Quitten gibt es Apfel- und Birnenquitten. Da die Birnenquitten etwas weicher sind, sind sie auch etwas leichter zu schneiden, doch wirklich leicht ist es in beiden Fällen nicht. Etwas anderes als die Früchte zu schneiden bleibt jedoch nicht übrig, denn sie enthalten unter anderem Gerbstoffe, weshalb sie sehr bitter schmecken und nicht roh gegessen werden können, indem man einfach reinbeißt. Aus Quitten wird im allgemeinen Gelee, Saft oder auch Quittenbrot gemacht und dafür müssen sie zerkleinert werden.
  • Wenn Sie eine Brotschneidemaschine zu Hause haben, ist es am besten, Sie schneiden die Quitten erst einmal mit dieser in Scheiben. Solchermaßen zerkleinert können Sie die Früchte dann mit dem Messer leichter würfeln oder in Streifen schneiden.
  • Grundsätzlich sollten Sie die ohnehin schon harten Quitten gut reifen lassen, dann lassen sie sich etwas leichter schneiden. Sie können Sie auch nach dem Ernten etwa eine bis zwei Wochen liegen lassen, ehe Sie sie verarbeiten, achten Sie in diesem Fall jedoch darauf, eine Quitte, die angefault ist zu entfernen, damit nicht alle faulen.  

Vor dem Schneiden in die Mikrowelle

  • Wie häufig, so erleichtert auch in diesem Fall das richtige Handwerkszeug die Arbeit. Besorgen Sie sich also ein gutes scharfes Messer, das erleichtert das Schneiden ebenfalls.
  • Das Schneiden mit der Brotschneidemaschine ist vor allem auch für große Mengen geeignet, wenn Sie nur ein paar Quitten zu schneiden haben, können Sie diese auch in die Mikrowelle legen, eventuell halbieren Sie sie vorher dennoch mit dem Messer. Schalten Sie die Mikrowelle dann kurz ein, die Dauer hängt von der Größe der Früchte ab, probieren Sie es einfach aus. Danach lassen sie sich einfacher schneiden.

Mit diesen Tipps sollte Ihnen das Quittenschneiden künftig leichter fallen.

Teilen: