Alle Kategorien
Suche

Quiche mit Blätterteig - Rezept für eine Gemüsequiche

Sie möchten eine Gemüsequiche mit Blätterteig zubereiten, wissen jedoch nicht wie? Das ist nicht schwierig und geht ganz schnell.

Bereiten Sie eine Gemüsequiche selbst zu.
Bereiten Sie eine Gemüsequiche selbst zu.

Zutaten:

  • Backblech
  • Schüssel
  • 1 Blätterteigrolle
  • 4 EL Paniermehl (ungewürzt)
  • 4 EL Parmesan
  • 7 Scheiben Schwarzwälder Schinken
  • 500 g Gemüse
  • 100 ml Milch
  • 3 Eier
  • Salz und Pfeffer
  • Muskat

Rezept für eine Gemüsequiche mit Blätterteig

Bei richtiger Zubereitung ist eine Gemüsequiche mit Blätterteig ein echter Genuss.

  1. Zuerst heizen Sie den Ofen auf ca. 220 °C bei Ober- und Unterhitze vor. Wenn Sie einen Umluftherd haben, sollten Sie den Ofen auf 200 °C vorheizen.
  2. Legen Sie die Blätterteigrolle auf das Backblech und rollen Sie diese aus.
  3. Streuen und verteilen Sie das Paniermehl und den Parmesan auf den Teig.
  4. Stechen Sie mit einer Gabel in den Teig.
  5. Stellen Sie das Blech nun in den Kühlschrank.
  6. Nehmen Sie nun eine Schüssel hervor und geben Sie die Eier, die Sahne und die Milch hinein. Verrühren Sie die Zutaten. Würzen Sie die Masse nach Ihrem Geschmack. Beachten Sie dabei, dass manche Gemüsemischungen schon gewürzt erhältlich sind und Sie dann selbst nicht zu viel würzen sollten.
  7. Holen Sie nun das Backblech aus dem Kühlschrank.
  8. Legen Sie die Schinkenscheiben auf den Parmesan. Wenn Sie eine vegetarische Gemüsequiche zubereiten möchten, ist dieses Rezept auch geeignet. Verzichten Sie dazu einfach auf den Schinken.
  9. Verteilen Sie nun das gefrorene Gemüse auf dem Blech. Sie können das Gemüse ganz nach Ihrem Geschmack auswählen. Eine Empfehlung ist es, eine Gemüsemischung mit Brokkoli, Bohnen, Karotten und Blumenkohl zu nehmen.
  10. Gießen Sie nun den Guss aus der Schüssel über das Gemüse auf dem Blech.
  11. Anschließend schieben Sie das Blech in die mittlere Schiene des Backofens. Dort backen Sie es ca. 30 - 40 Minuten bei derselben Temperatur, bei der Sie den Ofen vorgeheizt haben. Wenn die Quiche fertig ist, sollte der Guss fest sein. Wenn dieser leicht bräunlich ist, ist die Quiche ideal.

So gelingt Ihnen die Quiche mit Blätterteig garantiert.

Teilen: