Alle Kategorien
Suche

Quark für Hunde? - Wissenswertes über Milchprodukte in der Hundeernährung

Reine Milch kann bei Hunden zu Durchfall führen, weil das Tier die darin enthaltene Laktose nicht verwerten kann. Quark und andere Produkte hingegen werden in der Regel gut vertragen und können als Futterergänzung verwendet werden.

Quark ist ein Milchprodukt und gut verträglich.
Quark ist ein Milchprodukt und gut verträglich.

Was Sie benötigen:

  • kleine Portionen
  • normales Futter

Quark und andere Milchprodukte können als gesunde und leckere Ergänzung zum normalen Futter für Hunde gegeben werden.

Quark und anderes aus Milch

  • Milch, und ganz besonders frische Kuhmilch, enthalten viel Laktose. Das ist ein Milchzucker, der zwar von Welpen sehr gut abgebaut werden kann, von älteren Tieren aber leider nicht mehr. Daher bekommen Hunde und auch Katzen, die über das Welpenalter hinaus sind, von frischer Milch oft Durchfall.
  • Den Tieren fehlt dann das Enzym, mit dem sie bisher den Milchzucker aufspalten und verwerten konnten. Quark, Käse und andere Milchprodukte enthalten aber viel weniger Laktose als pure Milch und wurden bereits als Rohstoff weiterverarbeitet.

Milchprodukte für Hunde

  • Welpen, die den Milchzucker noch ohne Probleme verwerten können, vertragen normale Milch und natürlich auch Milchprodukte. Wenn Ihre Hunde auch sehr gerne Quark, Käse, Hüttenkäse oder Joghurt mögen, dann müssen Sie ihnen diese Lebensmittel nicht vorenthalten.
  • Sie können den Tieren ein bisschen davon als Leckerchen anbieten, oder Sie mischen etwas davon unter das normale Futter. In der Regel werden Milchprodukte gut vertragen und es kommt auch zu keinen Beschwerden wie Durchfall.
  • In seltenen Fällen kann es jedoch passieren, dass die Tiere auch auf diesen geringen Laktoseanteil mit Durchfall reagieren. Dann sollten Sie darauf achten, dass die Milchprodukte als laktosefrei gekennzeichnet sind. 

Abwechslungsreiches und gesundes Fressen

  • Auch wenn einige Vierbeiner auf Milch und Milchprodukte mit Durchfall reagieren, können diese Lebensmittel bei anderen Artgenossen sehr hilfreich sein. So kann einfacher Naturjoghurt bei Durchfall helfen oder den Darm nach einem Wurmbefall wieder stärken.
  • Hüttenkäse eignet sich als kleiner Appetitanreger, wenn das Tier krank ist oder unter Appetitlosigkeit leidet. Beide Produkte können dann pur oder unter das Futter gemischt gereicht werden.

Es ist ratsam, die Milchprodukte zuerst in kleinen Mengen zu geben, um festzustellen, ob die Hunde es vertragen oder nicht.

Teilen: