Alle ThemenSuche
powered by

Pute im Backofen zubereiten - ein Rezept

Wenn Sie zum Beispiel zu einem besonderen Anlass wie Weihnachten eine Pute zubereiten möchten, bereiten Sie diese am besten im Backofen zu, damit sie schön knusprig wird.

Pute im Backofen zubereiten - ein Rezept
Video von Heike Funke

Was Sie benötigen:

  • Für ca. 4 Personen:
  • 4 kg Pute
  • 4 säuerliche Äpfel
  • 4 Zwiebeln
  • 1 Rosmarinzweig
  • 1/4 l Wasser
  • 1/2 l Geflügelfond
  • Salz
  • Paprika
  • Pfeffer

Pute richtig vorbereiten

  1. Bevor Sie die Pute im Backofen zubereiten können, müssen Sie das große Geflügel erst innen und außen waschen. Entfernen Sie auch gegebenenfalls Federreste.
  2. Mischen Sie nun Salz, Pfeffer und Paprikapulver in einer kleinen Tasse. Schütten Sie in diese Tasse etwas Öl dazu und verrühren es dann mit den Gewürzen.
  3. Reiben Sie nun die komplette Pute sowohl von innen als auch von außen mit der selbst gemachten Marinade ein.
  4. Als Nächstes können Sie dann die Füllung für die Pute zubereiten und schälen dafür die Äpfel und Zwiebeln und schneiden hinterher beides in feine Scheiben beziehungsweise Ringe.
  5. Schließlich füllen Sie die Pute abwechselnd mit den Apfel- und Zwiebelringen.
  6. Damit die Füllung während des Garens in der Pute bleibt, müssen Sie die Pute noch mit Zahnstochern oder Garn verschließen.

Im Backofen wird die Pute knusprig

  1. Nachdem Sie nun die Pute vorbereitet haben, können Sie diese in einen großen Bräter legen.
  2. Verteilen Sie danach um die Pute herum, die übrig gebliebenen Apfel- und Zwiebelringe und würzen alles noch mal mit Salz, Pfeffer und Paprika. Legen Sie außerdem noch den Rosmarinzweig in den Bräter und gießen das Wasser hinein.
  3. Verschließen Sie schließlich den Bräter mit einem Deckel und lassen dann die Pute ca. 90 Minuten lang im Backofen braten.
  4. Danach sollten Sie den Geflügelfond in den Bräter geben, den Bräter wieder schließen und dann die Pute weitere 45 Minuten lang garen lassen.
  5. Damit die Pute besonders knusprig wird, müssen Sie nach den ersten 45 Minuten den Deckel abnehmen und die Pute nochmals 40 Minuten lang schmoren lassen.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Kartoffelchips selber machen - so gelingt es fettarm
Alexandra Muders
Essen

Kartoffelchips selber machen - so gelingt es fettarm

Kartoffelchips sind die wohl beliebteste Knabberei für den Abend. Es gibt sie fertig im Handel in vielen verschiedenen Geschmacksrichtungen. Aber Kartoffelchips können Sie ganz …

Putenbraten im Bratschlauch fertigen
Brigitte Niemeier-Klann
Essen

Putenbraten im Bratschlauch fertigen

Wenn Sie die leichte und unkomplizierte Küche lieben, dann sollten Sie unbedingt das Rezept Putenbraten im Bratschlauch ausprobieren. Es geht einfach und der Herd bleibt sauber.

Schweinefilet in Alufolie garen - ein Rezept
Michaela Geiger
Essen

Schweinefilet in Alufolie garen - ein Rezept

Schweinefilet lässt sich super in Alufolie gewickelt im Backofen garen. Für die richtige Würze und geschmackliche Abwechslung sorgen frische Kräuter, wie in diesem Falle einige …

Schinkenbraten im Backofen zubereiten - Rezept
Jürgen Hemminger
Essen

Schinkenbraten im Backofen zubereiten - Rezept

Viele, die einen Braten zubereiten, stellen diesen so her, dass er nach dem Anbraten in einer Soße fertiggegart wird. Der Grund dafür besteht in der Regel darin, dass sie …

Ähnliche Artikel

Kaninchenbraten im Backofen zubereiten - ein Rezept
Rainer Ellmer
Essen

Kaninchenbraten im Backofen zubereiten - ein Rezept

Ein Kaninchenbraten lässt sich am besten im Backofen zubereiten. Mit der richtigen Methode wird das Fleisch nicht nur zart, sondern auch schön saftig. Das Fleisch schmeckt am …

Wie reinige ich einen Backofen?
Jan Philipp Kleeblatt
Haushalt

Wie reinige ich einen Backofen?

Lasagne und Pizza schmecken hervorragend, aber nicht selten hinterlassen sie im Backofen ein ungern gesehenes Andenken. Festgebranntes Fett, verkohlter Käse etc. lassen sich …

Hackbraten im Backofen zubereiten - Rezept
Agnes Nießler
Essen

Hackbraten im Backofen zubereiten - Rezept

Ein Hackbraten, auch „Falscher Hase“ oder „Faschierter Braten“ genannt, zählt zu jenen Gerichten, die sich nicht nur in unseren Landen, sondern an vielen Orten der Welt großer …

Servieren Sie Ihr Schweinefilet mit Spargel.
Florian Schmidt
Essen

Schweinefilet richtig braten - so wird's gemacht

Schweinefilet ist ein sehr leckeres Fleisch. Allerdings besteht die Gefahr, dass es sehr schnell trocken wird, wenn Sie es nicht richtig braten. Doch mit ein wenig Übung …

Folienkartoffeln im Backofen zubereiten
Annika Schönstädt
Essen

Folienkartoffeln im Backofen zubereiten

Folienkartoffeln gehören im Sommer zu jedem Grillabend. Sie können Folienkartoffeln aber auch ganz einfach zu Hause im Backofen zubereiten.

Schon gesehen?

Maroni braten im Backofen - so geht's
Irene Bott
Essen

Maroni braten im Backofen - so geht's

Maroni - auch Esskastanien genannt - gehören zum Herbst einfach dazu. Wenn Sie Maroni im Backofen braten und sie dann pur - zusammen mit einem Gläschen Rotwein - oder als …

Hähnchen im Backofen zubereiten - so geht´s
Susanne Mielchen
Essen

Hähnchen im Backofen zubereiten - so geht's

Nichts ist leckerer als ein knuspriges, aber saftiges Hähnchen. Am liebsten mit wenig Aufwand und ein Minimum an Geschirr. Und wenn es dann auch noch so einfach …

Das könnte sie auch interessieren

Eingelegte Tomaten schmecken köstlich in Salaten und dienen als Aromaträger der mediterranen Küche.
Nane Gisela Busse
Essen

Getrocknete Tomaten einlegen

Getrocknete Tomaten sind sehr lecker und eine geschmackliche Abrundung für viele mediterrane Gerichte. Ob Sie nun Ihre eigene Gartenernte selbst getrocknet oder die …

Frische Kräuter peppen vegetarische Brotaufstriche auf.
Heike Nedo
Essen

Vegetarische Brotaufstriche - leckere Rezepte

Joghurt aus Soja schmeckt lecker, Avocado auf dem Brot ebenso. Abwechslungsreiche, vegetarische Brotaufstriche gibt es viele. Vegane Rezepte zum Selbermachen verführen auch …

Machen Sie Ihre Pommes nach Belieben selber.
Inga Behr
Essen

Pommes selber machen

Lieber knusprig und braungebrannt? Lieber weich? Wie für alles im Leben gilt auch bei Pommes: Geschmäcker sind verschieden. Wenn Sie Pommes selber machen, können Sie sie jedoch …

Auberginen grillen - so gelingt die Zubereitung
Inga Behr
Essen

Auberginen grillen - so gelingt die Zubereitung

Auberginen sind roh ungenießbar. Gegrillt schmeckt sie jedoch vorzüglich - vorausgesetzt, Sie mögen diese "Eierfrucht", wie die Aubergine auch noch genannt wird. Für den Fall, …