Alle Kategorien
Suche

Puppenhaus aus Holz selber bauen - Bauanleitung

Ein Puppenhaus aus Holz ist der Traum vieler Kinder, und Puppenhäuser sind leicht aus Holz zu bauen. Aber ein wenig Grundwissen über Puppenhäuswer und Möbel für diese Miniaturhäuser sollte schon vorhanden sein.

Puppenhäuser aus Holz haben viele Freunde.
Puppenhäuser aus Holz haben viele Freunde.

Was Sie benötigen:

  • Leisten
  • Winkelprofile (Holz oder Kunststoff)
  • Sperrholz
  • Weißleim
  • Schrauben

Natürlich können sie einfach drauf los bauen, ohne einen bestimmten Maßstab einzuhalten, aber wenn sie übliches Zubehör verwenden möchten, sollten Sie beim Bau des Puppenhauses aus Holz einen gängigen Maßstab verwenden. Folgende Maßstäbe gibt es auf dem Markt.

Maßstab für das Puppenhaus

  • Der größte Maßstab für ein Puppenhaus ist 1/6. Das ist der, in dem Modepuppen wie Ken und Barbie gefertigt sind. Ein Haus für Barbie muss also in dem Maßstab gebaut werden.
  • Der Maßstab 1/10 wird meistens verwendet, wenn kleinere Kinder mit dem Puppenhaus spielen sollen. In diesem Maßstab gibt es einige robuste Holzmöbel und einiges an Zubehör, zum Beispiel von der Firma Bodo Hennig.
  • In 1:12 werden sie das meiste Zubehör finden. Diese Größe ist auch als Sammlermaßstab bekannt.
  • Ein Exot ist der Maßstab 1/18, der eigentlich nur von Lundby unter der Bezeichnung Smalland verkauft wird.
  • Ein Barbiehaus ist der Wunschtraum vieler Mädchen. Leider sind diese Häuser teuer und …

  • 1/24, auch 1/2 Inches oder Half Scale genannt, ist ein reiner Sammlermaßstab. Die Sachen sind für Kinder einfach zu winzig.
  • 1/144 ist ebenfalls eher ein Sammlermaßstab für Puppenhäuser aus Holz

Größenbestimmung bei Häusern aus Holz

Falls Ihnen nun der Kopf schwirrt und Sie nichts mehr verstehen, hier ein paar Gedanken zum Thema Puppenhaus, Holz und wie Sie es selber bauen, die Ihnen helfen können.

  • Ein Raum, der im wirklichen Leben eine Höhe von 2,50 m hat, wäre im Maßstab 1/10 25 cm hoch, in 1/12  21 cm und in 1/24 zu 10 cm. Ein Raum im Barbiehaus ist also 42 cm hoch.
  • Wählen Sie für das Puppenhaus aus Holz am besten den Maßstab 1:12, wenn das Kind schon etwas größer ist oder das Haus für einen Erwachsenen sein soll. Nur wenn das Kind unter 5 Jahre ist, sollten Sie an 1:10 denken, die kleinen Größen sind nicht so üblich und können vielleicht später mal probiert werden. Im Maßstab 1:144 baut man entweder aus dünnstem Sperrholz oder Papier und Pappe.
  • Denken Sie auch an die Außenmaße des Hauses. Es muss schließlich irgendwo Platz finden. Ein Barbiehaus mit 4 Zimmern aus 2 Etagen hat eine Grundfläche von ca. 1,30 m auf 65 cm und eine Höhe von 90 cm. Dieser Platz ist in den meisten Kinderzimmern nicht vorhanden, in 1/10 ist die Grundfläche nur 80 cm auf 40 cm und die Höhe ist 50 cm und in 1/12 müssen nur 66 x 33 cm Platz finden.

Einfaches Puppenhaus aus Holz selber bauen

    • Der einfachste Weg ist, dass Sie je Zimmer einen Quader bauen, der nach vorne offen ist. Als Grundkonzeption bieten sich 4 Räume a 400 cm auf 400 cm an, die 250 cm hoch sind. In 1/12: 4 Kästen, die eine Grundfläche von 33 auf 33 cm (Boden und Decke) haben, 2 Seitenwände und eine Rückwand von 33 auf 21 cm.
    • Verwenden Sie für das Puppenhaus am günstigsten Sperrholz von 2 mm Dicke. Setzen sie Sie jeden Kasten einzeln mit Weißleim und Winkelprofilen zusammen. Stapeln sie die fertigen Kästen zu einem Haus zusammen und verschrauben sie diese.
    • Statt eines Flachdachs können Sie aus Sperrholz ein Giebeldach aufsetzen. Nach der beschriebenen Methode können Sie das auch zu einem späteren Zeitpunkt machen.
    • Sie können das Haus durch zusätzliche Räume in anderen Größen erweitern. Gehen Sie immer von den Maßen im richtigen Leben aus, die sie durch die entsprechende Zahl vom Maßstab teilen müssen. Nach dieser Methode können sie auch Möbel für das Haus bauen.
    • Der Vorteil vom Puppenhaus, das aus einzelnen Holzkästen selber gebaut wird, liegt auf der Hand, man kann es in der Höhe und Breite beliebig erweitern und Kabel für eventuelle die Elektrik können leicht zwischen den Kästen verlegt werden.
    Teilen: