Alle Kategorien
Suche

Pulsuhr - selbst Batterie wechseln

Bei der Pulsuhr selbst die Batterie zu wechseln ist umweltschonender und günstiger, als sich gleich ein neues Gerät zu kaufen. Das Wichtigste beim Batteriewechsel ist die Vorbereitung, die Sie binnen 5 Minuten erledigen können, und dass Sie etwas Zeit mitbringen! Als Allererstes sollten Sie alle Zutaten bis auf die Batterie bereitlegen. Und schon können Sie anfangen.

Die Batterie können Sie selbst wechseln.
Die Batterie können Sie selbst wechseln.

Was Sie benötigen:

  • die passende Batterie
  • kleiner Schraubenzieher 1.5-2 mm
  • Schale
  • DIN-A4-Blatt
  • Tisch/Unterlage

Vorbereitung und Zerlegen der Pulsuhr

  1. Setzen Sie sich an einen Tisch oder benutzen Sie eine feste Unterlage, auf die Sie sowohl die Schale stellen als auch ein DIN-A4-Blatt legen. Jetzt legen Sie die Pulsuhr auf der Vorderseite auf einem weichen Tuch und/oder einer Serviette ab, um Kratzer zu vermeiden. Nehmen Sie einen kleinen Schraubenzieher und probieren Sie kurz aus, ob dieser auch zu den entsprechenden Schrauben passt.
  2. Gute Erfahrungen machen Sie mit einem kleinen Schraubenzieher, mit dem Sie kleine Schrauben, z. B. am Brillengestell, nachziehen können. Wenn Sie keinen solchen Schraubenzieher zu Hause haben, dann müssen Sie sich einen passenden Schraubenzieher kaufen, denn die vier Schrauben des Gehäuses leiern zu schnell aus, wenn Sie den falschen Schraubenzieher benutzen.
  3. Schrauben Sie jetzt nacheinander jede der vier Schrauben mit kräftigem Druck ab und legen diese zusammen in eine Schale irgendeiner Größe. Damit sparen Sie viel Zeit, denn die kleinen Schrauben rollen oftmals zur Seite oder unter den Tisch und Sie suchen länger, als Sie sonst reparieren müssten. Nehmen Sie nunmehr die Gehäuserückseite ab und legen diese oben links auf das DIN-A4-Papier. Dann sehen Sie meist schon das Innere der Pulsuhr. Danach befindet sich noch meist eine Plastikfolie, diese neben das erste Teil legen. Schon sind Sie meist bei der Batterie.

Batterie entnehmen und die richtige Ersatzbatterie kaufen

Diese steckt entweder in einer Nut oder wird durch ein kleines Metallstück gesichert. Entfernen Sie dieses und entnehmen Sie die Batterie. Sollte dies Ihr erster Batteriewechsel sein, so können Sie nunmehr mit der alten Batterie z. B. in ein Kaufhaus fahren und eine neue Batterie kaufen. Die Batterie hat auf einer Seite die Typenbezeichnung (z. B. CR2032), sodass Sie beim Einkauf ganz sicher die richtige Batterie bekommen.

Zusammenbau der Pulsuhr

Nunmehr legen Sie die Batterie ein, lassen diese in die Nut einschnappen und legen das kleine Metallstück wieder ein. Nun in umgekehrter Reihenfolge vorgehen, deshalb haben Sie die Teile ja in nachvollziehbarer Reihenfolge auf ein DIN-A4-Blatt gelegt! Plastikfolie drauf und dann die Gehäuserückseite drauflegen. Nunmehr alle 4 Schrauben wieder fest zudrehen, sodass die Platte der Rückseite fest auf dem Gehäuse sitzt. Und schon ist Ihr Pulsmesser wieder einsatzbereit. Bei der Pulsuhr selbst die Batterie zu wechseln ist damit erfolgreich abgeschlossen.

Teilen: