Alle Kategorien
Suche

Prozentrechnungen - so können Sie sie üben

Prozentrechnungen bringen Sie an vielen Stellen im Leben weiter. Damit Sie diese auch sicher beherrschen, sollten Sie diese von Zeit zu Zeit üben und anwenden.

Prozentrechnungen zu beherrschen kann ganz einfach sein.
Prozentrechnungen zu beherrschen kann ganz einfach sein.

Was Sie benötigen:

  • Grundwert
  • Dreisatz
  • Prozentrechnung

Prozentrechnungen und Dreisatz

Um Prozentrechnungen erfolgreich anwenden und verstehen zu lernen, brauchen Sie lediglich den Dreisatz verstanden zu haben. Den Dreisatz lernen Sie in der Unterstufe des Gymnasiums. Wenn dies für Sie nur noch einen dunklen Fleck in Ihrer Erinnerung darstellt, dann erhalten Sie hier nochmals eine schnelle Einführung in dieses Thema.

  • Der Dreisatz wird in drei Schritten durchgeführt. Im ersten Schritt bestimmen Sie einen festen Prozentwert, meist dem Grundwert von 100%.
  • In vielen Fragestellungen wollen Sie einen bestimmten Prozentwert des Grundwerts wissen. Da sich dies meist nicht durch einfaches Teilen ergibt, müssen Sie im zweiten Schritt zunächst eine Hilfsgröße bestimmen (z. B. 1%).
  • Im dritten Schritt berechnen Sie nun mithilfe der Hilfsgröße den gesuchten Prozentwert.

Prozentrechnungen in Beispielen üben

  • Prozentrechnungen laufen häufig nach dem selben Schema ab. Beispiele finden Sie wie Sand am Meer und können Sie sich auch einfach selbst erstellen.
  • Beispiel: Die 129 Euro teure Jacke ist 22% reduziert. Wie teuer ist sie? Die 129 Euro entsprechen dem Grundwert (100%). Im nächsten Schritt rechnen Sie den Wert von 1% aus. 129/100 Euro entsprechen 100%/100 oder nach Division 1,29 Euro entspricht 1%. In Schritt 3 errechnen Sie den neuen Verkaufspreis, dieser entspricht 100%-22% = 78% des ursprünglichen Preises, also 1,29*78 Euro entsprechen 1%*78 oder 100,62 Euro entsprechen 78%. Die Jacke kostet reduziert also nur noch 100,62 Euro.
  • Beispiel 2: Sie haben eine Aktie im Portfolio, die Sie für 35 Euro gekauft haben. Der Kurs der Aktie steigt um 1,32 Euro. Wieviel Prozent entspricht das? Den 35 Euro entsprechen wieder die 100% (Grundwert). Nun der Zwischenschritt: 35 Euro/35 entsprechen 100%/35 oder nach Division 1 Euro entspricht etwa 2,86%. Im letzten Schritt bestimmen Sie nun den Prozentwert von 1,32 Euro. 1*1,32 Euro entsprechen 2,86%*1,32 oder auch 1,32 Euro entsprechen 3,77%. Der Kurs ist also um 3,77% gestiegen.

Sie sehen, Sie können viele Beispiele selbst finden. Seien Sie einfach kreativ, führen Sie das Dreisatzschema durch und schon sind Sie sicher in Prozentrechnungen.

Teilen: