Alle Kategorien
Suche

Programm: Haare färben - so gelingt ein knalliges Grün mit Leopardenmuster

Sie wollen ein Haarfärbe-Programm durchführen? Färben Sie Ihre Haare grün und malen Sie noch ein Leoparden-Muster darauf. So fallen Sie garantiert auf und glänzen mit einer außergewöhnlichen Frisur.

Zaubern Sie das Muster der Wildkatze auf Ihren Kopf.
Zaubern Sie das Muster der Wildkatze auf Ihren Kopf. © ich / Pixelio

Was Sie benötigen:

  • blonde Haarfarbe
  • grüne Haartönung
  • schwarze Haartönung
  • dunkelgrüne Haartönung
  • zwei Borstenpinsel
  • Handtuch
  • Schüsseln

So färben Sie Ihre Haare knallig grün

  1. Starten Sie das Programm und färben Sie Ihr Haar so hell wie möglich. Besorgen Sie sich dafür blonde, aufhellende Haarfarbe und färben Sie das Haar nach der Anleitung in der Packungsbeilage. Das Haar sollte platinblond sein, damit das grün später richtig knallig und leuchtend wirkt. Sollten Sie schon hellblonde Haare haben, können Sie diesen Schritt überspringen.
  2. Färben Sie die Haare nun mit der grünen Haarfarbe. Nehmen Sie dafür am besten eine Tönung von Directions oder ähnlichen Marken, da diese das intensivste Farbergebnis bringen. Die Tönung wäscht sich zwar schneller raus als eine Färbung, jedoch erhalten Sie durch dieses ein deckendes und leuchtendes grün in den Haaren. Folgen Sie der Anleitung auf der Packung.

Weiter geht's im Programm - so gelingt das Leopardenmuster auf dem Haar

  1. Föhnen Sie Ihr Haar nun nach dem Auswaschen der Haare wie gewohnt und kämmen Sie das Haar so, wie Sie es auch im Alltag kämmen würden.
  2. Haben Sie nun Ihre gewünschte Frisur, legen Sie sich ein Handtuch um die Schultern und geben Sie die schwarze Haartönung in eine kleine Schüssel. Geben Sie die dunkelgrüne Tönung ebenfalls in eine Schüssel.
  3. Nehmen Sie nun zwei kleinere Borstenpinsel zur Hand.
  4. Überlegen Sie sich nun, wo Sie das Leopardenmuster auf Ihre Haare malen wollen.
  5. Beginnen Sie nun mit einem Tupfer dunkelgrün auf den Haaren.
  6. Umranden Sie den Tupfer nun ungleichmäßig mit der schwarzen Farbe.
  7. Malen Sie neben den umrandeten Tupfer noch ein paar schwarze Tupfer.
  8. Wiederholen Sie diesen Vorgang nun versetzt auf dem ganzen Haar oder beliebig nur auf einigen Strähnen.
  9. Lassen Sie das Ganze etwa eine halbe Stunde einwirken und spülen Sie das Haar danach aus.

Fertig ist Ihre auffällige Frisur und Ihr Programm ist somit beendet.

Teilen: