Alle ThemenSuche
powered by

Professionelle Gesichtsreinigung selber machen - so geht's

Der Besuch bei einer Kosmetikerin gehört für viele Frauen zu den Wünschen, die sie sich gerne einmal erfüllen möchten. Eine professionelle Gesichtsreinigung in Kombination mit pflegenden Substanzen lässt die Haut wieder frisch erscheinen. Mit wenigen Mitteln kann man dies zuhause nachmachen und sein Gesicht verwöhnen.

Professionelle Gesichtsreinigung selber machen - so geht's
Video von Linda Erbstößer

Was Sie benötigen:

  • 2 EL Zucker
  • 3 EL Mandelöl
  • Wasser
  • 1 EL Salz
  • Schüssel
  • Handtuch
Bild 1

Atmosphäre wie beim professionellen Kosmetiker

  • Bevor Sie mit der professionellen Gesichtsreinigung beginnen, sollten Sie sich alle Utensilien, die Sie benötigen, zusammensuchen und bereitstellen.
  • Da diese Zeit wie eine kleine Auszeit wirkt, sollten Sie sich eine Wellness-Atmosphäre verschaffen, in der Sie entspannen können.
  • Legen Sie etwas ruhige Musik auf. Natürlich sollte die Musik nicht laut sein, sondern nur im Hintergrund zu hören sein.
  • Machen Sie sich eine Tasse Tee und dimmen Sie das Licht.
  • Wenn Sie mögen, können Sie noch eine Aromalampe anzünden. Ätherische Öle wie Lavendel oder Rose wirken entspannend und können Ihr kleines Wellnessprojekt unterstützen.
  • Wenn möglich, stellen Sie die Wohnungsklingel leise und das Telefon aus. Würde es während Ihrer professionellen Gesichtsreinigung klingeln, wären Sie in Ihrer Ruhe gestört. Richten Sie sich so ein, wie Sie es im Kosmetikstudio erwarten würden: ruhig und entspannt.
Bild 3

Ablauf der Gesichtsreinigung

  1. Haben Sie eine reine Haut und möchten sie mit einer professionellen Gesichtsreinigung pflegen, können Sie alle der folgenden Schritte machen. Bei stark unreiner Haut sollten Sie mit einem selbst hergestellten Peeling vorsichtig sein, da durch die stärkere Durchblutung die Unreinheiten verstärkt werden könnten.
  2. Nehmen Sie für das Peeling den Zucker und vermengen ihn mit dem Mandelöl. Verreiben Sie die Mischung dann in Ihrem Gesicht. Besonders Stirn, Nasenrücken und Kinn können Sie etwas länger bearbeiten, da dieser Bereich oft stärker fettet und mehr zu Hautunreinheiten neigt.
  3. Mit einem warmen und sauberen Tuch nehmen Sie dann das überschüssige Öl von Ihrer Haut.
  4. Machen Sie dann ein Dampfbad. Geben Sie kochendes Wasser in eine Schüssel und geben Sie einen Esslöffel Salz hinzu. Durch das Salz wird eine leicht desinfizierende Wirkung erreicht. Halten Sie Ihr Gesicht dann über die Schüssel; wenn Sie es heißer mögen, legen Sie über Kopf und Nacken ein großes Handtuch, sodass die Hitze nicht so schnell entweichen kann. Lassen Sie die heiße Luft fünf bis zehn Minuten auf Ihre Hautporen wirken.
  5. Durch die Hitze öffnen sich die Poren und Sie können kleine Mitesser relativ leicht ausdrücken. Achten Sie aber darauf, dass Sie Ihre Hände vorher frisch gewaschen haben.
  6. Drücken Sie dabei nicht tief in Ihre Haut, sondern ziehen Sie die Haut um den Mitesser eher auseinander. So gelangen die Verunreinigungen nach außen, ohne dass Sie Entzündungen tiefer im Gewebe provozieren. Sobald Sie Blut sehen, hören Sie sofort mit dem Reinigen auf.
  7. Tragen Sie anschließend Ihre gewohnte Tagescreme auf und lassen Ihre Haut nach der professionellen Gesichtsreinigung zur Ruhe kommen.
Bild 5
Bild 5
Bild 5

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Rote Wangen - was tun ?
Margarete Link

Rote Wangen - was tun ?

Gerade bei kleinen Kindern finden wir rote Wangen ganz süß und niedlich. Aber im Erwachsenenalter ist es vielen Menschen peinlich, auf ihre roten Backen angesprochen zu werden. …

Schuppige Augenbrauen - das hilft
Manuela Bauer

Schuppige Augenbrauen - das hilft

Schuppige Augenbrauen kommen recht häufig vor. Die Haut ist an den Augenbrauen immer etwas trockener als zum Beispiel um die Nase oder den Mund herum. Mit ein paar kleinen …

Apfelessig gegen Pickel richtig anwenden
Alexandra Riebow

Apfelessig gegen Pickel richtig anwenden

Nicht nur während der Pubertät sind viele von Pickeln und Mitessern geplagt. Doch neben kosmetischen Behandlungen und wirksamen Peelings aus der Apotheke gibt es ein einfaches …

Mitesser auf der Nase entfernen - so geht´s
Sabrina Jevsovar

Mitesser auf der Nase entfernen - so geht's

Mitesser auf der Nase sehen unschön aus und können sich schnell zu lästigen Pickeln entwickeln. Wie Sie die kleinen Biester dauerhaft entfernen, erfahren Sie hier.

Schokomaske selber machen - so geht´s
Nicole Poller

Schokomaske selber machen - so geht's

Schokolade ist nicht nur zum Essen da, sondern pflegt auch die Haut. Um sich an einem Wochenende zu verwöhnen, können Sie sich zur Abwechslung eine Schokomaske oder ein …

Gesichtspeeling gegen Pickel selber herstellen
Franziska Wartmann

Gesichtspeeling gegen Pickel selber herstellen

Bei Stress, Hormonumstellungen oder zu reichhaltiger Pflege sind Pickel leider schnell an der Tagesordnung. Und meist ausgerechnet dann, wenn man sie am wenigsten braucht. Mit …

Anleitung - Make-up richtig auftragen
Agnes Nießler

Anleitung - Make-up richtig auftragen

Innerhalb des nahezu unüberschaubaren Angebots an dekorativer Kosmetik zählt vor allem das Make-up - auch Grundierung oder Foundation genannt - zu jenen Produkten, die bei …

Gesichtsgymnastik machen - einfache Übungen
Sebastian Pekrul

Gesichtsgymnastik machen - einfache Übungen

Die Übungen der Gesichtsgymnastik dienen - wie manch einer denken mag - keineswegs dazu, das Gesicht zu "trainieren". Vielmehr geht es darum, mittels einfacher Übungen Stress …

Ähnliche Artikel

Mitesser auf der Nase entfernen - so geht´s
Sabrina Jevsovar

Mitesser auf der Nase entfernen - so geht's

Mitesser auf der Nase sehen unschön aus und können sich schnell zu lästigen Pickeln entwickeln. Wie Sie die kleinen Biester dauerhaft entfernen, erfahren Sie hier.

Gesichtspeeling gegen Pickel selber herstellen
Franziska Wartmann

Gesichtspeeling gegen Pickel selber herstellen

Bei Stress, Hormonumstellungen oder zu reichhaltiger Pflege sind Pickel leider schnell an der Tagesordnung. Und meist ausgerechnet dann, wenn man sie am wenigsten braucht. Mit …

Schokomaske selber machen - so geht´s
Nicole Poller

Schokomaske selber machen - so geht's

Schokolade ist nicht nur zum Essen da, sondern pflegt auch die Haut. Um sich an einem Wochenende zu verwöhnen, können Sie sich zur Abwechslung eine Schokomaske oder ein …

Schenken Sie Ihrer Haut genug Feuchtigkeit, gerade bei roten Flecken.
Jessica Krämer

Rote Flecken im Gesicht - was tun?

Rote Bäckchen sind bei kleinen Kindern niedlich anzusehen. Rote Flecken im Gesicht bei Erwachsenen allerdings kommen nicht besonders gut an. Die Gründe für diese Rötungen sind …

Pickel können unappetitlich aussehen. Daher gilt es sie abzudecken.
Jan Philipp Kleeblatt

Wie decke ich Pickel richtig ab?

Ein Pickel im Gesicht ist ärgerlich, muss aber keinen Weltuntergang sein. Mit etwas Geschick können die Betroffenen den Pickel abdecken und ihn so für andere unsichtbar machen. …

Schminkanleitung Marienkäfer
Sarah Müller

Schminkanleitung Marienkäfer

Sie möchten den Geburtstag Ihrer Kinder zum absoluten Hit machen? Oder Sie möchten sich selber zu Karneval als Marienkäfer verkleiden? Dann finden Sie hier eine Anleitung um …

Viele Naturmittel helfen gegen unreine Gesichtshaut.
Christine Hügel

Wie bekomme ich reine Haut? - Sinnvolle Maßnahmen

Wenn Sie eine reine Gesichtshaut bekommen möchten, müssen Sie nicht gleich zur Kosmetikerin gehen und einen Haufen Geld ausgeben. Es gibt viele Tricks und Mittel, die Sie …

Schon gesehen?

Mitesser auf der Nase entfernen - so geht´s
Sabrina Jevsovar

Mitesser auf der Nase entfernen - so geht's

Mitesser auf der Nase sehen unschön aus und können sich schnell zu lästigen Pickeln entwickeln. Wie Sie die kleinen Biester dauerhaft entfernen, erfahren Sie hier.

Schokomaske selber machen - so geht´s
Nicole Poller

Schokomaske selber machen - so geht's

Schokolade ist nicht nur zum Essen da, sondern pflegt auch die Haut. Um sich an einem Wochenende zu verwöhnen, können Sie sich zur Abwechslung eine Schokomaske oder ein …

Gesichtspeeling gegen Pickel selber herstellen
Franziska Wartmann

Gesichtspeeling gegen Pickel selber herstellen

Bei Stress, Hormonumstellungen oder zu reichhaltiger Pflege sind Pickel leider schnell an der Tagesordnung. Und meist ausgerechnet dann, wenn man sie am wenigsten braucht. Mit …

Das könnte sie auch interessieren

Was hilft gegen Schwellungen im Gesicht?
Linda Benninghoff

Was hilft gegen Schwellungen im Gesicht?

Wer kennt das nicht: Guckt man sich morgens nach dem Aufstehen im Spiegel an, ist man häufig entsetzt. Schwellungen im Gesicht sind kein schöner Anblick, mit dem man sich zu …

Ein gutes Haargel sollte Ihr Haar nicht verkleben und beschweren.
Adriana Behr

Gutes Haargel - so erkennen Sie es

Stilbewusste Menschen greifen gerne zu Haargel, um ihrer Frisur den letzten Schliff zu verleihen. Doch ist die Angebotspalette breit gefächert. So verlangt der Kauf eines …

Haarausfall kann jeden treffen - und jeder kann etwas dagegen tun.
Hanna Petersen

Was tun bei Haarausfall?

Egal, ob Mann oder Frau: Haarausfall kann jeden treffen. Für Betroffene ist dies oftmals eine unangenehme Tortur, das Selbstbewusstsein leidet, das Unwohlsein steigt. Etwa 80 …

Zehennagel richtig schneiden - hilfreiche Hinweise
Linda Benninghoff

Zehennagel richtig schneiden - hilfreiche Hinweise

Nicht nur im Sommer sollten die Füße gepflegt sein. Doch gerade dann kommen sie in Sandalen oder barfuß am Strand besonders zur Geltung. Wenn Ihre Füße dann ungepflegt sind und …

Federn geben tolle Tattoo-Motive her.
Sarah Müller

Feder-Tattoo - so finden Sie das richtige Motiv

Sie möchten sich eine Feder tätowieren lassen? Dann sollten Sie das Motiv vorher gut überdenken. Ein paar Anregungen helfen Ihnen, das richtige Tattoo zu finden.