Alle Kategorien
Suche

Private Stellenangebote - so finden Sie eine geeignete Haushaltshilfe

Sie sind auf der Suche nach einer geeigneten Haushaltshilfe? Da bietet sich eine private Stellensuche an. Und Stellenangebote müssen auch kein Geld kosten. Mit diesen Tipps finden auch Sie die zu Ihnen passende Haushaltshilfe.

Finden Sie Haushaltshilfen mit wenig Aufwand.
Finden Sie Haushaltshilfen mit wenig Aufwand.

So können Sie private Stellenangebote verbreiten

  • Eine sehr gute und kostenlose Möglichkeit, private Stellenangebote im Internet zu veröffentlichen, bietet die Arbeitsagentur. Ein Vorteil: Viele Arbeitssuchende beginnen ihre Stellensuche hier.
  • Ein weiteres Portal für Ihre Stellenangebote im Internet sind Kleinanzeigen, die Sie zum Beispiel bei kleinanzeigen-landesweit.de aufgeben können. Auch hier bezahlen Sie nichts. 
  • Was früher Standard war, funktioniert auch heutzutage wunderbar: Eine Anzeige in Ihrer Tageszeitung kann Wunder wirken. Oft sind auch diese Anzeigen für Sie kostenfrei. Doch auch wenn das nicht der Fall ist, bezahlen Sie für Ihre Suche nur eine kleine Gebühr.

Oft finden Sie auch Stellensuchende ohne eigene Anzeigen

  • Wollen Sie sich nicht die Mühe machen, selbst private Stellenangebote aufzugeben, gibt es auch hier Alternativen. Ob betreut.de, haushelden.de oder suche-hausfee.de, hier präsentieren sich Menschen, die verschiedene Aufgaben in Haushalt und Garten übernehmen wollen.
  • Ihr Vorteil bei der Suche über diese Portale: Sie können sich in aller Regel über vorhandene Bewertungen bereits vorher über die Zuverlässigkeit der Suchenden informieren. Der Nachteil: Hier zahlen Sie für die Vermittlung eine Gebühr.
  • Unkompliziert können Sie über die Suche im Bekannten- und Freundeskreis fündig werden. Ihr Vorteil: Sie können sich bereits vorher informieren, wie zuverlässig die Haushaltshilfe ist. Wenn einer der Nachbarn bei Ihnen tätig wird, herrscht in aller Regel auch ein besonderes Vertrauensverhältnis.

Egal wie Sie an Ihre Haushaltshilfe gelangen, denken Sie unbedingt daran, diese auch offiziell anzumelden. Das können Sie völlig unkompliziert im Internet erledigen.

Teilen: