Alle Kategorien
Suche

Praktikumserwartungen schreiben - Anleitung und Hinweise

Vor Beginn eines Praktikums ist es sinnvoll, wenn Sie Ihre Praktikumserwartungen schreiben. Das erleichtert Ihnen am Ende des Praktikums eine Einschätzung, ob Sie mit den Ergebnissen zufrieden sind und was nicht in Erfüllung gegangen ist. Möglicherweise werden Sie beauftragt, einen Praktikumsbericht zu verfassen.

Erwartungen einfach am Laptop schreiben
Erwartungen einfach am Laptop schreiben © Claudia Hautumm / Pixelio

Mit dem Absolvieren eines Praktikums verbinden Sie eine Vielzahl von Wünschen. Sie wollen lernen, nette Kollegen treffen und sich in neuer Umgebung beweisen.

Praktikumserwartungen schreiben durch selbst gestellte Fragen beantworten

Ihre Praktikumserwartungen können Sie am besten schreiben, wenn Sie sich einige Fragen beantworten.

  • Warum haben Sie sich für Ihr Praktikum diesen Betrieb ausgesucht? Der Betrieb hat eine offene Stelle angeboten. Sie haben sich beworben und die erhoffte Zusage erhalten. Das Praktikum passt perfekt in Ihre Ausbildungsstrategie. Außerdem wollen Sie in ähnlicher Umgebung mit einer Ausbildung oder Ihrem Berufseinstieg beginnen.
  • Welche Tätigkeiten können Sie verrichten? Ihr Praktikumsbetrieb hat sich im besten Fall hinsichtlich Ihrer Einsatzmöglichkeiten sehr umfassend geäußert. Sie werden einen Gesamteinblick in das Betriebsgeschehen oder zumindest in einer der Abteilungen erhalten. Kaffee machen und Pizza holen, gehört nicht zu Ihren Hauptbeschäftigungen.
  • Was können Sie während des Praktikums lernen? Die Tätigkeiten werden Sie spürbar in Ihrer persönlichen oder beruflichen Entwicklung voranbringen. Ihnen wird Fachwissen vermittelt und die Chance zur praktischen Umsetzung gegeben. Nach Abschluss des Praktikums können Sie in ähnlichen Betrieben in gleicher Weise eingesetzt werden.
  • Mit welchen Menschen werden Sie Umgang haben? Ein Praktikum wird dann zum Erfolg für Sie, wenn neben dem Betrieb auch das Umfeld stimmt. Nette Mitarbeiter, die Sie nicht kommandieren, sondern in die Arbeit des Teams einschließen, gehören dazu. Bestenfalls haben Sie einen persönlichen Betreuer an Ihrer Seite.

Bedeutung eigener Erwartungen in einem Praktikumsbericht

Wenn Sie gebeten werden, einen Praktikumsbericht anzufertigen, spielen Praktikumserwartungen zweifach eine Rolle.

  1. Im Bericht beginnen Sie mit den Erwartungen an das Praktikum. So wie Sie diese vor Beginn aufgestellt haben.
  2. Sie können den Betrieb und seine Mitarbeiter in seiner Struktur und Organisation erfassen und bewerten.
  3. Schreiben Sie über die gestellten Anforderungen, den dafür erforderlichen, Bildungsabschluss und Ausbildungsmöglichkeiten. Bewerten Sie das in Zusammenhang mit der Situation auf dem Arbeitsmarkt.
  4. Erstellen Sie regelmäßig Tagesberichte, um die Erwartungen und Erfahrungen während der Praktikumszeit auswerten zu können.
  5. Legen Sie weiterhin dar, wie sich die Praktikumserwartungen erfüllt beziehungsweise nicht erfüllt haben.

Mit einem Praktikumsbericht können Sie Gründe darlegen, welche eine Erfüllung beziehungsweise Nichterfüllung Ihrer Erwartungen zur Folge haben. Ziehen Sie am Schluss für sich ein Fazit. Schreiben Sie, was werden Sie in positiver Erinnerung behalten und was nicht.

Teilen: