Alle Kategorien
Suche

Prager Schinken - Zubereitung leicht gemacht

Prager Schinken - Zubereitung leicht gemacht1:31
Video von Lars Schmidt1:31

Sind Sie auf der Suche nach dem Zubereitungsweg für Prager Schinken, so hat Ihre Suche nun ein Ende. Das Zubereiten ist wirklich ein Kinderspiel.

Was Sie benötigen:

  • 3 Kilo Schinkenkeule vom Schwein (ungeräuchert, gepökelt)
  • Backofen
  • Wasserwanne

Prager Schinken - Zubereitung auf herkömmliche Art

Die angegebene Menge reicht für etwa 10 Personen, welche Sie verköstigen können. Sollten Sie mehr oder weniger Gäste erwarten, so sollten Sie die Menge natürlich dementsprechend anpassen, sodass jeder die Köstlichkeit genießen kann.

  1. Um die einfache Zubereitung des Prager Schinkens zu realisieren, sollten Sie sich zunächst vom Metzger Ihres Vertrauens eine Schinkenkeule vom Schwein besorgen. Der Schinken sollte allerdings ungeräuchert, aber gepökelt/gewürzt sein, da dies für die Prager-Variante unverzichtbar ist.
  2. Haben Sie ein schönes Stück Schweineschinkenfleisch erhalten, so legen Sie nun den Schinken auf einen Backofenrost. Den Rost legen Sie anschließend auf einer Wasserwanne auf, welche selbstverständlich mit Wasser gefüllt ist. Achten Sie hierbei darauf, dass nicht zu viel und auch nicht zu wenig Wasser in der Wasserwanne ist. Es sollten ungefähr 3 cm Abstand zwischen Rost und Wasseroberfläche herrschen, sodass Sie die Zubereitung des Prager Schinkens richtig realisieren.
  3. Heizen Sie schließlich zur weiteren Zubereitung des Prager Schinkens den Backofen auf 130 Grad Celsius vor und schieben Sie die Wasserwanne mitsamt Rost und darauf liegendem Schinken in den heißen Backofen.
  4. Nach gut 15 Minuten sollten Sie schließlich die Oberfläche des Fleisches mithilfe eines scharfen Messers kreuzförmig einschneiden, sodass das Fleisch besonders schmackhaft aussieht.
  5. Etwa 3 Stunden später ist die Zubereitung des Prager Schinkens schließlich abgeschlossen. Entnehmen Sie die Wasserwanne mitsamt Rost und Fleisch schließlich aus dem Backofen, sodass Sie es direkt in dünne Scheiben schneiden können.

Prager Schinken und Beilagen - Empfehlungen

  • Zu Prager Schinken, deren Zubereitung Sie selbst vorgenommen haben, passt beispielsweise Kartoffelsalat.
  • Auch Nudelsalat schmeckt köstlich zu dem Fleisch.
  • Eiersalat können Sie ebenfalls zum Prager Schinken servieren.
  • Mögen Sie eher krautige Beilagen, so sollten Sie einfach auf Krautsalat zurückgreifen.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos