Alle ThemenSuche
powered by

PowerPoint: Designs erstellen - so geht's

Wenn Sie schon immer mal eigene PowerPoint Designs erstellen wollten, um nicht länger auf die vorgefertigten Designs zugreifen zu müssen, ist diese Anleitung genau das Richtige für Sie. Hier wird Ihnen gezeigt, wie Sie ganz einfach PowerPoint Designs erstellen können.

Weiterlesen

So erstellen Sie eigene Designs.
So erstellen Sie eigene Designs.

So erstellen Sie PowerPoint Designs

  1. Als Erstes sollten Sie natürlich das Programm Microsoft PowerPoint öffnen, um eigene Designs erstellen zu können. Wenn das Programm PowerPoint geöffnet ist, klicken Sie mit der rechten Maustaste die Standard Folie in der Mitte des Bildschirms an.
  2. Hier wählen Sie "Hintergrund formatieren" aus. Nachfolgend stehen Ihnen diverse Farbmöglichkeiten zur Auswahl. Wählen Sie hier ganz einfach Ihre Wunschfarbe aus. Anahnd des Pegels kann diese stärker oder schwächer gemacht werden. Bestätigen Sie die Farbe abschließend mit "Übernehmen".
  3. Im zweiten Schritt klicken Sie auf das Startsymbol und wählen in der rechten Menüleiste die Formen aus und entfernen die standardmäßigen Formen aus dem Design.
  4. Ziehen Sie die Maus anschließend mit Ihrer gewählten Form über die aktuelle Folie und passen die Formen so Ihren Vorstellungen entsprechend an. Wenn Sie die Farben der Formen und Linien gestalten möchten, klicken Sie diese an und wählen "Formatieren" und anschließend "Linienfarbe" aus.

Textfelder und Informationen einfügen

  1. Um ein Textfeld hinzufügen zu können, klicken Sie wieder auf "Start" und wählen dieses Mal "Einfügen" aus. In der rechten Auswahlleiste können Sie dann "Textfeld" auswählen.
  2. Dieses können Sie auf der gesamten Folie verteilen und an der gewünschten Stelle anbringen. An den jeweiligen Ecken kann auch noch die Größe skaliert und angepasst werden.
  3. Wenn Sie auf Ihrem eigenen Design standardmäßig Ihren Namen und Datum angezeigt haben möchten, klicken Sie ganz einfach im oberen Menü auf "Kopf und Fußzeile" und fügen Sie die entsprechenden Informationen ein und setzen abschließend die Häkchen.

So können Sie mit ein paar wenigen Klicks ganz persönliche Designs erstellen.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

MS Works kostenlos nutzen - so geht´s
Claudia Jansen
Computer

MS Works kostenlos nutzen - so geht's

Microsoft schenkt Ihnen mit MS Works ein virtuelles Mini-Büro für den heimischen Computer. So tritt die Software nach Jahren endlich aus dem Schatten von MS Office und ist als …

Google Chrome - Design ändern
Leon Schwarz
Computer

Google Chrome - Design ändern

Der Browser Google Chrome ist ein leicht zu bedienendes Programm, mittels dessen Sie sich in den Weiten des Internets bewegen können. Das Design von Google Chrome kann überdies …

Ähnliche Artikel

Masterfolie in Powerpoint 2010 erstellen - so geht's
Karl M. Lund
Software

Masterfolie in Powerpoint 2010 erstellen - so geht's

Die Erstellung eines Folienmasters erleichtert die Gestaltung von Präsentationen. Lernen Sie, wie sich mit Powerpoint aus dem Officepaket 2010 solche Masterfolien erstellen lassen.

Ein eigenes Logo erstellen kann sehr schnell gehen!
Johannes Pries
Software

Eigenes Logo erstellen - so geht's ganz einfach

Visuelle Eindrücke bleiben dauerhaft im Gehirn und wecken beim Anblick Assoziationen, die das Image einer Marke oder eines Unternehmens prägen. Ein eigenes Logo zu erstellen …

Mit einem Flowchart verdeutlichen Sie Prozesse oder Programmstrukturen.
Chris Praetorius
Software

Flowchart erstellen - so gelingt es mit Powerpoint

Mit einem Flowchart können Sie Prozesse oder Programme auf eine einfach nachvollziehbare Art und Weise darstellen. Mit Powerpoint können Sie solche Ablaufdiagramme leicht erstellen.

Präsentationsprogramme sind modern und einfach zu handhaben.
Sarev Dago
Computer

Grundfolie in PowerPoint - Wissenswertes

PowerPoint ist ein kostenpflichtiges Präsentationsprogramm. Es präsentiert Inhalte über sogenannte Folien. Dabei ist es möglich, ein allgemeines Layout über sogenannte …

Hochformat bei PowerPoint-Präsentation einstellen
Kevin Höbig
Computer

PPT-Hochformat - so geht's

Wenn Sie eine PPT-Datei im Hochformat haben möchten, können Sie dies unter PowerPoint mit wenigen Klicks machen, wobei das Vorgehen bei den einzelnen Versionen leicht abweicht. …

PST-Datei: Ein digitaler Aktenschrank.
Kevin Höbig
Computer

Outlook 2003 PST-Datei erstellen

Microsoft Outlook speichert die entstehenden Daten in einer sogenannten PST-Datei. Sie können zu jeder Zeit eine eigene und neue PST-Datei anlegen, um Ihre Daten zu sichern. …

Schon gesehen?

Windows Live Offline-Account erstellen - so geht`s
Kevin Höbig
Computer

Windows Live Offline-Account erstellen - so geht`s

Den Spieledienst "Games for Windows Live" können Sie nicht nur online verwenden, sondern auch offline nutzen, um damit Ihre erzielten Erfolge und Ihre Spielstände speichern zu …

Windows Taskleiste - Design ändern
Alexander Bürkle
Computer

Windows Taskleiste - Design ändern

Die Windows-Taskleiste ist ein sehr wichtiger Bestandteil des Betriebssystems und wird für verschiedene wichtige Funktionen verwendet. Gefällt Ihnen die aktuelle Optik dieser …

Formular erstellen mit Word 2010 - so geht's
Markus Eckert
Computer

Formular erstellen mit Word 2010 - so geht's

Mit Word 2010 von Microsoft können Sie viel mehr machen als nur Texte eingeben oder ausdrucken. Für den häufigen Gebrauch können Sie ein Formular erstellen, welches Sie nach …

Das könnte sie auch interessieren

Was ist eine WPS-Taste - eine einfache Erklärung
Janet Hartung
Computer

Was ist eine WPS-Taste - eine einfache Erklärung

Das Wi-Fi Protected Setup ist eine vereinfachte Einrichtung Ihres drahtlosen Netzwerkes. Damit melden Sie sich über einen Stick an und vergeben sich durch das Drücken der …

Oster-PPS selbst gestalten - so geht´s
Liane Spindler
Computer

Oster-PPS selbst gestalten - so geht's

Eine PPS-Datei ist eine PowerPoint-Präsentation, die Sie am Computer anschauen und per E-Mail versenden können. Lassen Sie zu Ostern Ihrer Kreativität freien Lauf und gestalten …