Alle Kategorien
Suche

Potato Wedges selber machen - Rezept für fettarme Kartoffelspalten

Potato Wedges sind eine tolle Beilage zu Steak oder Schnitzel. Aber auch als Snack, wenn man keine Lust zu kochen hat, eigenen sich diese Kartoffelspalten hervorragend. Mit dieser fettarmen Variante können Sie diese Kartoffelspezialität ganz einfach selber machen.

Potato Wedges sind eine Kartoffelspezialität.
Potato Wedges sind eine Kartoffelspezialität. © berlin-pics / Pixelio

Zutaten:

  • Für 2 Portionen:
  • ca. 10 Kartoffeln
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Öl
  • n. B. Paprikapulver

Für viele sind Potato Wedges die ultimative Beilage, viel besser noch als Pommes frites. Wie Sie diese Kartoffelspezialität ganz einfach bei Ihnen zu Hause selber machen, erklärt dieses Rezept. 

Potato Wedges - Kartoffelspalten fettarm selber machen

  1. Für Potato Wedges werden die Kartoffeln auf keinen Fall geschält. Die Schale wird lediglich geputzt. 
  2. Die gewaschenen Kartoffeln mit einem Geschirrtuch abtrocknen und in Spalten schneiden (vierteln oder achteln, je nach dem, wie dick man seine Potato Wedges mag).
  3. In einer Schüssel einen TL Öl mit einer Prise Salz und nach Belieben mit ein wenig Paprikapulver verrühren und die Kartoffelspalten dazugeben.
  4. Alles sehr gut vermischen, sodass das Öl und die Gewürze auf allen Kartoffelspalten gleichmäßig verteilt sind.
  5. Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Die Potato Wedges auf ein Backblech geben und im Ofen etwa 35-45 Minuten backen, bis die Kartoffeln gar und schön braun sind.
  6. Gegebenenfalls nachher noch mit ein wenig Salz nachwürzen. Fertig!

Kartoffelspalten servieren - Anregungen

  • Lecker schmecken die Kartoffel als Beilage zu Fleisch, wie z. B. Steak.
  • Servieren Sie die Potato Wedges mit einem Joghurt-Dip, den Sie ebenfalls einfach selber machen können.
  • Auch mit einem Salsa-Dip oder Barbecuesoße schmecken Potato Wedges köstlich. 
  • Stilecht ist natürlich der Genuss mit Sauerrahmsoße.

Wie auch immer Sie die Potato Wedges am liebsten mögen, auf viel Fett kann bei der Zubereitung verzichtet werden. Ein wenig Öl reicht vollkommen aus, um die Kartoffelspalten knusprig werden zu lassen. Den Rest erledigt Ihr Backofen. Sie brauchen sich die tollen Potato Wedges nur noch schmecken zu lassen. Guten Appetit!

Teilen: