Alle Kategorien
Suche

Postmaster bei Hotmail - so vermeiden Sie Spam-Mails

Werden Sie regelmäßig von lästiger Werbung und unnötigen Newslettern auf Ihrer E-Mail-Adresse geplagt? Die Spam-Mail von Postmaster@Hotmail.com ist eine sehr bekannte Werbe-Mail. Mit einigen Tricks können Sie Ihren Posteingang vor der unerwünschten Nachricht schützen.

Mit einigen Tricks können Sie lästigen Spam vom Postmaster vermeiden.
Mit einigen Tricks können Sie lästigen Spam vom Postmaster vermeiden.

Den Postmaster-Absender bei Hotmail sperren

Sollten Sie von E-Mails des postmaster@hotmail.com geplagt werden, die Inhalte, wie beispielsweise 'Delivery status notification', enthalten, dann können Sie diese über einige Einstellungen Ihres Hotmail-Kontos vermeiden.

  • Die Spam-Mails des Absenders 'postmaster@hotmail.com' plagen viele Nutzer von Hotmail. Sollten Sie noch nicht von diesem Spam betroffen sein, ist es dennoch nützlich, sich vorab vor diesen Nachrichten zu schützen.
  • Loggen Sie sich in Ihren Account ein, indem Sie Ihr Passwort und Ihren Nutzernamen auf der Homepage von Hotmail eingeben.
  • Sobald Sie eingeloggt sind, müssen Sie in der Menüleiste die Kategorie 'Optionen' aufrufen. Hier stehen Ihnen zwei Möglichkeiten zur Verfügung, die lästigen Spam-Mails vom Postmaster zu blockieren.
  • Öffnen Sie in der Kategorie 'Optionen' 'Junk-E-Mail verhindern'. Sie gelangen nun zu zwei Listen, in welchen Sie mehrere E-Mail-Adressen hinzufügen können. In der Liste der sicheren Absender können Sie Absender festlegen, deren E-Mails nicht in den Spam-Ordner gelangen, sondern direkt in Ihren Posteingang. In der Liste der blockierten Absender können Sie nun den Postmaster hinzufügen. Weiterhin können Sie in diese Liste auch weitere Absender einfügen, die Ihnen regelmäßig Spam oder Newsletter schicken.
  • Die zweite Alternative, um Spam zu vermeiden, bietet Ihnen das Anpassen von Hotmail. Dieses Anpassen können Sie in der Menüleiste aufrufen. Hier können Sie individuell über Ihren E-Mail-Verkehr bestimmte Absender und Spam-Absender blockieren.

Sicherheitseinstellungen für Ihre E-Mail-Adresse treffen

Um weitere Sicherheit für Ihren E-Mail-Account gewährleisten zu können, sollten Sie zusätzlich auf einige Aspekte achten.

  • Da viele E-Mails des Postmasters auch Viren enthalten können, sollten Sie auf jeden Fall ein funktionierendes Antiviren-Programm auf Ihrem PC installiert haben. Sobald im Posteingang ein Virus festgestellt wird, wird dieser durch das Antiviren-Programm automatisch von dem PC entfernt. 
  • Des Weiteren ist es sinnvoll, regelmäßig Ihr Postwort des Hotmail-Accounts zu ändern. Sollte es einem Hacker gelingen, durch eine Spam-E-Mail Zugriff auf Ihre Log-in-Daten zu erlangen, ist es wichtig, dass das Passwort regelmäßig geändert wird. 
Teilen: