Alle Kategorien
Suche

Pokemon Schwarz - Angel bekommen

Wenn Sie in der schwarzen Pokémon-Edition die Angel haben wollen, müssen Sie bis fast zum Ende des Spiels warten oder Sie benutzen einen Cheat.

Finden Sie bei Pokémon die Angel.
Finden Sie bei Pokémon die Angel.

Bei der schwarzen Pokémon-Edition dreht sich alles wie immer nur um die Tiere, die Sie immer stärker machen und mit verschiedenen Attacken ausrüsten. Bei dieser Version ist es allerdings sehr schwer, ein Pokémon zu bekommen, dass das Element Wasser verinnerlicht.

So bekommt man ein Wasserpokémon bei Pokémon Schwarz

Um ein Wasserpokémon in der schwarzen Version zu bekommen, benötigen Sie in erster Linie eine Angel, um fischen zu gehen.

  • Haben Sie diese, beißt in regelmäßigen Abständen ein Pokémon an, je nachdem an welchem Ort Sie sich befinden.
  • Die Angel bekommen Sie jedoch erst später im Spiel, was im zweiten Teil der Anleitung noch genauer beschrieben wird. So ist es sehr schwer, ein Wasserpokémon zu fangen.
  • Eine weitere Möglichkeit ist, dass Sie mit dem Attribut Surfer durch die Seen schwimmen. Von Zeit zu Zeit werden Sie hierbei auch von wilden Pokémons angegriffen und können diese mit etwas Geschick fangen.
  • Des Weiteren haben Sie die Möglichkeit, ein Wasserpokémon mit einem virtuellen Charakter zu tauschen. Diese müssen Sie aber lange suchen, da sie sehr versteckt sind.

So bekommt man eine Angel

  • In der schwarzen Pokémon-Edition bekommen Sie die Angel erst nachdem Sie alle Gegner der Pokémon-Liga besiegt haben.
  • Das bedeutet, Sie müssen zu Beginn sämtliche Endgegner besiegen und bekommen die Angel danach von dem Meister geschenkt.
  • Sie haben also die Möglichkeit, bevor Sie sich auf den Weg in die Siegerstraße machen, mit der Angel ein Wasserpokémon zu fangen, um auf alles vorbereitet zu sein.

Alles in allem sollten Sie sich schon, bevor Sie die Angel bekommen, ein Wasserpokémon ertauschen oder auf anderem Wege ergattern, damit es für Sie leichter ist, gegen Feuerpokémon zu bestehen.

Teilen: