Alle Kategorien
Suche

Plastikgeruch entfernen - so funktioniert's

Plastikgeruch entfernen - so funktioniert's1:06
Video von Bianca Koring1:06

Sie haben sich Tupperdosen, eine Reisetasche oder andere Gegenstände mit Plastikanteilen gekauft und ärgern sich nun über den anhaltenden Plastikgeruch? Keine Sorge, Sie können diesen mit einfachen Hausmitteln entfernen.

Plastik ist praktisch und sehr viele Gebrauchgegenstände bestehen zumindest teilweise daraus. Doch Plastik hat leider einen sehr unangenehmen, künstlichen und regelrecht chemischen Geruch an sich. Gerade wenn etwas aus Plastik mit Kleidung oder Lebensmitteln in Kontakt kommt, ist das sehr von Nachteil. Deshalb sollten Sie penetranten Plastikgeruch so schnell wie möglich entfernen.

Plastikgeruch durch die Kaffeemethode entfernen

Kaffeegeruch wird allgemein als sehr angenehm wahrgenommen. Umso besser ist es, dass Kaffee hilft, Plastikgerüche zu entfernen. Doch wie genau funktioniert das?

  1. Am besten ist es, wenn Sie Kaffeepads in das nach Plastik riechende Gefäß (oder auf den betroffenen Gegenstand) legen. Die Padmenge variiert nach Größe des Gegenstands. Für eine Tupperdose reicht ein Pad. Wenn Sie keine Pads haben, geben Sie etwas Kaffeepulver in ein Gefäß - damit geht es auch. Achten Sie aber darauf, dass das Gefäß offen bleibt.
  2. Nun warten Sie zwei bis drei Tage ab. Danach sollte sich der Plastikgeruch verzogen haben.

Was bleibt, ist ein leichter Kaffeeduft, der aber mit der Zeit auch verfliegt.

Mit Katzenstreu gegen Plastikgeruch

Wenn Sie eine Katze haben, können Sie sich etwas Katzenstreu ausborgen, um mit dem Plastikgeruch fertig zu werden.

  • Geben Sie das frische Katzenstreu beispielsweise direkt in das betreffende Gefäß und lassen Sie es offen für zwei bis drei Tage stehen. Spülen Sie es danach gründlich aus.
  • Sie können auch Katzenstreu in ein Glas geben und dieses dann auf/in den betroffenen Gegenstand stellen. Auch hier gilt: Warten Sie ein paar Tage ab.
  • Wenn es eine Tasche ist, die nach Plastik riecht, legen Sie diese mit Zeitung aus, bedecken Sie die Zeitung mit Katzenstreu und warten Sie. Am Ende können Sie das Katzenstreu einfach aus der Tasche saugen.

Beide hier beschriebenen Methoden sind sehr einfach und gleichzeitig sehr effektiv.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos