Alle Kategorien
Suche

Pippi-Langstrumpf-Pferd - so gelingt eine Deko für den Kinderschreibtisch

Pippi-Langstrumpf-Pferd - so gelingt eine Deko für den Kinderschreibtisch2:36
Video von Lars Schmidt2:36

Das Pferd von Pippi Langstrumpf können Sie wunderschön als Dekoration für den Kinderschreibtisch basteln. Machen Sie doch einen schönen Köcher für Buntstifte daraus,

Was Sie benötigen:

  • Konservendose 400 ml oder Plastikbecher
  • Möhre
  • Makrameeschnur
  • Sperrholz
  • Acrylfarbe (Weiß, Schwarz, Grün)
  • Alleskleber
  • Laubsäge
  • Sandpapier
  • Heißkleber
Bild 0

Vorbereitungen für den Schimmel von Pippi Langstrumpf

Bevor es an die eigentliche Arbeit an dem Pferd von Pippi Langstrumpf geht, müssen Sie einiges vorbereiten:

  1. Schneiden Sie den Deckel der Konservendose gut ab und spülen diese aus.
  2. Schleifen Sie die Schnittkante gut ab. Testen Sie mit einer Möhre, ob wirklich nichts mehr schneiden kann.
  3. Streichen Sie die Dose partieweise mit Alleskleber ein.
  4. Umwickeln Sie die Dose mit Makrameeschnur, die Schnur, soll schön dicht nebeneinanderliegen, dass die Dose nicht mehr sichtbar ist.
  5. Bekleben Sie so auch zur Sicherheit den Rand von innen mit ein paar Reihen Schnur.
  6. Suchen Sie ein Bild des Pferdes von Pippi Langstrumpf oder auch eines anderen Pferdes. Das Pferd sollte genau von der Seite zu sehen sein und deutliche Konturen haben.
  7. Vergrößern Sie das Bild des Pferdes so, das es den Kopf in die Dose stecken könnte, wenn es davor steht. Testen Sie das mit Papier zunächst aus.
Bild 2

Das Pferd von Pippi herstellen

  1. Übertragen Sie die Konturen des Pferdes auf Sperrholz und schneiden das Tier sorgfältig aus.
  2. Glätten Sie die Schnittkanten und runden diese mit Sandpapier ab.
  3. Bemalen Sie nun das Pferd weiß und setzen Sie die schwarzen Tupfen darauf. Malen Sie auch Augen, Nüstern und die Mähne auf. Dazu mischen Sie am Besten Weiß mit etwas Schwarz. Sie können auch die Mähne aus einem Rest Plüsch oder Wolle machen und ankleben.
  4. Jetzt brauchen Sie noch ein Sperrholzbrettchen, das so lang ist, dass Sie das Pferd und die Dose darauf stellen können und ungefähr 10 cm breit ist.
  5. Diese malen Sie grün an, das ist die Wiese auf der Pippi Langstrumpfs Pferd stehen wird.

Fertigstellen der Pippi-Pferde-Dekoration

Jetzt haben Sie verschiedene Möglichkeiten:

  • Schneiden Sie zwei kleine rechtwinklige Dreiecke aus und malen diese grün an. Kleben Sie das Pferd und die Dose mit Heißkleber und den beiden Dreiecken, an das Brettchen.
  • Sie können das Pferd auch mit Holzdübel oder Schrauben, die sie von unten durchbohren befestigen und die Dose von oben anschrauben.
  • Ganz professionell wird es, wenn Sie in das Brettchen  einen Schlitz fräsen, in den Sie die Beine des Pferdes versenken können. In dem Fall sollten Sie unter den Hufen des Pferdes von Pippi Langstrumpf kleine Stücke stehen lassen, damit diese nicht im Brett verschwinden.
Bild 6
Bild 6
Bild 6

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos