Alle ThemenSuche
powered by

Pflegehinweise für Wäsche - so verstehen Sie diese richtig

Jedes Wäschestück sollte Pflegehinweise haben, die auf einem Schildchen im Kleidungsstück eingenäht sind. So können Sie erfahren, wie das jeweilige Kleidungsstück gewaschen und gepflegt werden sollte.

Weiterlesen

Pflegehinweise der Wäsche verstehen
Pflegehinweise der Wäsche verstehen

Was Sie benötigen:

  • Pflegehinweise in der Kleidung
  • Waschmaschine
  • Trockner
  • Bügeleisen
  • evtl. Reinigung

Pflegehinweise in der Wäsche können auf den ersten Blick natürlich sehr verwirrend sein, denn oftmals kennt man deren Bedeutung überhaupt nicht. Es lohnt sich jedoch, die Pflegesymbole kennenzulernen, denn nur so wissen Sie, wie Sie Ihre Kleidung waschen oder pflegen sollen, Sie wollen ja schließlich lange Freude an Ihrem Wäschestück haben.

Pflegehinweise richtig deuten

Um zu wissen, wie Ihr jeweiliges Kleidungsstück behandelt werden soll, schauen Sie sich die Schildchen in der Kleidung an.

  • Im Grunde enthält jedes Wäschestück ein Symbol, das eine Art Wanne mit Wasser enthält. Hier finden Sie Aufschluss darüber, wie Ihr Kleidungsstück gewaschen werden soll.
  • Eine Wanne mit einer Hand bedeutet, Sie dürfen hier nur Handwäsche anwenden. Enthält das Symbol eine Zahl (30, 40, 60, 90 Grad), zeigt dies an, wie warm oder heiß Sie das Wäschestück in der Waschmaschine waschen dürfen.
  • Hat die Wanne noch einen Strich unterhalb, sollten Sie ein Schonwaschprogramm einstellen. 2 Striche bedeuten, Sie sollten ein Wollwaschprogramm anwenden.
  • Ist das Wannensymbol komplett durchgestrichen, müssen Sie Ihr Kleidungsstück in die Reinigung bringen.
  • Enthält Ihr Pflegehinweis in der Kleidung ein Viereck mit einem Kreis im Inneren, der auch noch einen Punkt beinhaltet, so dürfen Sie diese Wäsche in den Trockner geben. Ist dieses Symbol durchgestrichen, darf kein Trockner benutzt werden.

Weitere Symbole in der Wäsche

Nach der Wäsche, möchte man natürlich auch gerne knitterige Kleidung bügeln. Doch auch hier sollten Sie die bestimmten Pflegehinweise beachten.

  • Finden Sie auf Ihrem Pflegehinweis in der Wäsche ein Bügeleisensymbol, so dürfen Sie diese Kleidung auch bügeln. Achten Sie jedoch darauf, wie viele Punkte sich in dem Bügeleisen befinden. So finden Sie Aufschluss darüber, auf welche Stufe Sie Ihr Bügeleisen stellen dürfen.
  • Bügeln Sie Ihre Kleidung immer auf links, besonders dann, wenn sich Aufdrucke darauf befinden.
  • Ist das Bügeleisen auf dem Kleidungsschild durchgestrichen, wird vom Bügeln dieser Wäsche abgeraten.
  • Ein Dreieck deutet darauf hin, dass dieses Wäschestück gebleicht werden darf. Ein durchgestrichener Kreis zeigt Ihnen an, dass hier nicht chemisch gereinigt werden soll.

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Schwarze Wäsche richtig waschen - so geht's
Agnes Nießler

Schwarze Wäsche richtig waschen - so geht's

Schwarze Kleidungsstücke sind zeitlos, passen zu allen Gelegenheiten und schmeicheln jedem Figurtyp. Um zu verhindern, dass sich nach einigen Waschgängen ein unschöner …

Jeans waschen - darauf sollten Sie achten
Agnes Nießler

Jeans waschen - darauf sollten Sie achten

Jeans gibt es in etlichen Farben, Materialien, Waschungen und Schnitten. Die nahezu unverwüstliche Denim-Beinbekleidung zählt mit Abstand zu den beliebtesten (Freizeit-)Hosen. …

Tomatenflecken aus Kleidung entfernen
Fanni Schmidt

Tomatenflecken aus Kleidung entfernen

Tomatenflecken gehören wohl mit zu den fiesesten, hartnäckigsten und auch häufigsten Flecken überhaupt. Somit ist – wie bei den meisten Flecken – möglichst schnelles Handeln …

Ähnliche Artikel

Gelbe Schweißflecken entfernen - so geht´s
Fanni Schmidt

Gelbe Schweißflecken entfernen - so geht's

Vorallem bei Hemden, weißer Wäsche oder T-Shirts sind hässliche gelbe Schweißflecken nach mehrmaligem Tragen eine lästige Begleiterscheinung. Ob über das Einweichen in einer …

Verfärbte Wäsche können Sie ganz einfach wieder entfärben.
Winnie Hildebrandt

Verfärbte Wäsche entfärben - so geht's

Wem ist das nicht schon einmal passiert - da gerät eine rote Socke zwischen die weiße Wäsche, und schon ist alles rosa verfärbt, und selbst, wenn man dann die rosarote Brille …

So bleibt Ihre weiße Wäsche strahlend weiß.
Manuela Bauer

Wie bleibt weiße Wäsche weiß?

Weiße Wäsche kann schon nach dem ersten Waschgang nicht mehr so blütenweiß sein wie beim Kauf. Wenn die Weißwäsche schneeweiß bleiben soll, dann gibt es folgendes zu beachten.

Jeans waschen - darauf sollten Sie achten
Agnes Nießler

Jeans waschen - darauf sollten Sie achten

Jeans gibt es in etlichen Farben, Materialien, Waschungen und Schnitten. Die nahezu unverwüstliche Denim-Beinbekleidung zählt mit Abstand zu den beliebtesten (Freizeit-)Hosen. …

Farbige stets von weißer Wäsche trennen lautet das Prinzip, sonst passieren Verfärbungen.
Sarah Müller

Wäsche verfärbt - was tun?

Jeder weiß, dass man Weißes nicht mit Buntem zusammen wäscht. Doch was tun, wenn doch einmal die neue rote Bluse zwischen die weiße Wäsche gelangt ist und alles mit einem …

Wie entfernt man Schweißränder aus T-Shirts?
Fanni Schmidt

Wie entfernt man Schweißränder aus T-Shirts?

Gelbe Schweißränder sind gerade bei weißer Wäsche, T-Shirts und Blusen ein lästiges Übel. Mit einigen kleinen Haushalts-Tricks lassen sie sich allerdings mühelos entfernen.

Schon gesehen?

Jeans waschen - darauf sollten Sie achten
Agnes Nießler

Jeans waschen - darauf sollten Sie achten

Jeans gibt es in etlichen Farben, Materialien, Waschungen und Schnitten. Die nahezu unverwüstliche Denim-Beinbekleidung zählt mit Abstand zu den beliebtesten (Freizeit-)Hosen. …

Gelbe Schweißflecken entfernen - so geht´s
Fanni Schmidt

Gelbe Schweißflecken entfernen - so geht's

Vorallem bei Hemden, weißer Wäsche oder T-Shirts sind hässliche gelbe Schweißflecken nach mehrmaligem Tragen eine lästige Begleiterscheinung. Ob über das Einweichen in einer …

Mehr Themen

Ungleiche Zwillinge - Loom und Rattan sehen fast gleich aus, unterscheiden sich aber voneinander.
Nane Gisela Busse

Rattan und Loom - die wichtigsten Unterschiede

Rustikale Natur oder Eleganz - welchen Möbelstil favorisieren Sie? Möbel aus Geflecht sind zeitlos schön und in vielen Varianten erhältlich. Als Sitzmöbel, Tische und Betten. …

Wie mache ich Pappmaché?
Fanni Schmidt

Wie mache ich Pappmaché?

In Europa seit dem 15. Jahrhundert bekannt, erfreut sich Pappmaché noch heute bei allen Altersgruppen großer Beliebtheit - egal ob als gemeinschaftliches gestalterisches …

Verstopfte Toilette? Nein danke.
Filip Jünger

Was tun, wenn die Toilette verstopft ist?

Das ist Ihnen sicher auch schon einmal passiert: Sie möchten eigentlich nur Ihre Ruhe haben, drücken auf die Spültaste, aber das Wasser läuft nicht ab. Im Gegenteil, die …

Weihrauch hebt die Stimmung.
Günter Schulz

Weihrauch selber machen - Anleitung

Räucherwerk mit Weihrauch verbreitet einen angenehmen Duft in der ganzen Wohnung. Es entspannt und ihm wird sogar heilende Wirkung bei Angstzuständen und Depressionen …