Alle Kategorien
Suche

"Pferde gesucht" - so eröffnen Sie einen Reiterhof

Sie möchten einen Reiterhof eröffnen? Dann müssen Sie sich zuerst ein vollständiges Konzept ausdenken, bevor Sie eine Anzeige "Pferde gesucht" aufgeben.

So schafft man ausgeglichene Pferde.
So schafft man ausgeglichene Pferde. © Bettina_Stolze / Pixelio

Ein funktionierendes Konzept ausdenken

Wenn Sie einen Reiterhof gründen möchten, dann sollten Sie zum Erarbeiten eines schlüssigen Konzeptes die nachfolgenden Fakten durchdenken:

  • Überlegen Sie, welchen Reitstil Sie anbieten möchten. Sie können hier nicht nur zwischen dem Englischen Reitstil und dem Westernreiten entscheiden, sondern könnten auch den Klassisch-Barocken Reitstil anbieten.
  • Ferner müssen Sie die einzelnen Reitstile noch differenzieren: Möchten Sie auch Reitunterricht für Anfänger anbieten, welche Altersklasse soll bei Ihnen reiten lernen oder möchten Sie lediglich erfahrene Reiter haben, die ihre Fähigkeiten im Dressurspringen ausbauen möchten?
  • Bedenken Sie, dass diese Fakten sehr wichtig sind, um einerseits den perfekten Stall zu finden und andererseits ausschlaggebend für die richtige Pferdewahl ist.
  • Sobald Sie sich für eine Form des Reitstalls entschieden haben, müssen Sie noch festlegen, wo sich dieser befinden soll und wie sich die Anfahrt für die Reitkunden gestaltet. Ausschlaggebend ist die Frage, ob sich öffentliche Verkehrsmittel in der Nähe befinden und wie der Stall mit dem eigenen Pkw erreichbar ist.

Eine Anzeige "Pferde gesucht" schalten

Sobald Sie ein schlüssiges Konzept vorliegen haben, können Sie mit den Anzeigen "Pferde gesucht" beginnen:

  • Suchen Sie die Pferde gezielt nach den gewünschten Reitkunden aus. Möchten Sie zum Beispiel auch Kinder reiten lassen, dann benötigen Sie nicht nur Ponys, sondern auch Kleinpferde. Somit könnten Sie jede Altersgruppe abdecken.
  • Bedenken Sie aber auch, dass es schwerere und größere Erwachsene gibt. Für diese benötigen Sie Großpferde, die sehr tragfähig sind.
  • Achten Sie darauf, dass Sie Schulpferde kaufen, wenn Sie professionellen Unterricht anbieten möchten. Allerdings sollten diese Pferde immer noch sensibel sein, d. h. sie dürfen durch den Schulunterricht noch nicht abgestumpft sein.
  • Bei der Anzeige "Pferde gesucht" sollten Sie auch noch angeben, welches Alter bzw. welches Geschlecht Sie suchen. Dies erspart unnötige Verkaufsangebote und spart so Zeit.
  • Ferner sollten Sie immer beachten, dass sich nicht jedes Pferd für jede Reitweise eignet. Geben Sie daher den Reitstil ebenfalls in der Anzeige an.

Fazit: Die Größe des gewählten Stalles ist ausschlaggebend für die mögliche Pferdeanzahl oder umgekehrt: Legen Sie zuerst fest, wie viele Pferde Sie im Reitstall haben möchten, und suchen Sie dementsprechend nach einem Stall. Legen Sie hierbei noch eine "Reserve" an, damit Sie sich bei Funktionieren des Reitstalles jederzeit vergrößern könnten.

Teilen: