Alle Kategorien
Suche

Petrol - Farbe gekonnt in die Einrichtung integrieren

Die Farbe Petrol ist nicht für das Gestalten von Innenbereichen geeignet? Denken Sie! Im Folgenden finden Sie Anregungen, wie Sie Ihre Wohnung durch Dekoelemente in Petrol aufpeppen können.

Petrol ist eine schöne Farbe.
Petrol ist eine schöne Farbe. © mimulux / Pixelio

Was Sie benötigen:

  • Kissen
  • Vasen
  • Übertöpfe
  • Läufer
  • Badematten
  • Seifenspender
  • Seifenstück
  • Antirutschmatte
  • Handtücher

Petrol im Wohnzimmer - so wird es wohnlich

Sie möchten etwas Farbe in Ihr Wohnzimmer bringen? Wie wäre es dann mit der Farbe Petrol? Petrol ist ein Blaugrünton und wird manchmal auf Seegrün genannt. Schön eingesetzt wirkt diese Farbe elegant, ohne jedoch ungemütlich und steril auszusehen.

  • Petrol eignet sich gut, um schlichte Räume mit etwas Farbe aufzupeppen. Im Wohnzimmer wirkt das Blaugrün beispielsweise Wunder, wenn Sie ein einfarbiges Sofa, mit petrolfarbene Kissen dekorieren.
  • Auch eine Wohnzimmervitrine, die bisweilen beispielsweise nur voller Gläser war, kann durch zwei nebeneinandergestellte, petrolfarbene Vasen zu einem Hingucker werden.
  • Wenn Sie auch Ihre Fensterbank in Blaugrün gestalten wollen, dann greifen Sie zu Übertöpfen in der Farbe Petrol.
  • Auf dem Wohnzimmertisch kann ein seegrüner Läufer, seine ganze Wirkung entfalten, ohne aufdringlich zu wirken.
  • Da Petrol eine sehr auffällige und gleichzeitig recht dunkle Farbe ist, sollten Sie darauf verzichten, eine ganze Wand so zu streichen. Auch ein petrolfarbener Teppichboden oder ein Sofa in dieser Farbe könnten den Raum beengt wirken lassen.

Farbe im Bad - so geht es mit Blaugrüntönen

Auch für Badezimmer ist der Petrolton gut geeignet. Folgend finden Sie Anregungen für ein blaugrünes Bad.

  • Im Badezimmer eignet sich natürlich eine petrolfarbene Badematte als Dekoration.
  • Auch blaugrüne Handtücher runden das perfekte Bild im Bad ab.
  • Weiter können Sie das Waschbecken mit einem Seifenspender oder einem petrolfarbenen Seifenstück aufpeppen.
  • In der Dusche oder Badewanne können die Antirutschmatten ruhig petrolfarben sein, um sich dem Interieur anzupassen.

Alles in allem ist es bei der Farbe Petrol also wichtig, kleine Farbakzente zu setzen und nicht zu übertreiben.

Teilen: