Alle Kategorien
Suche

Peter-Pan-Kostüm für Kindergartenkinder nähen - so klappt's

Hier finden Sie eine einfache Anleitung, wie Sie ein Peter-Pan-Kostüm für Kinder ganz leicht selber machen können - auch ohne Nähkenntnisse.

Peter-Pan-Kostüm selber machen
Peter-Pan-Kostüm selber machen

Was Sie benötigen:

  • Kinderstrumpfhose, dunkelgrün
  • grünes T-Shirt
  • brauner Gürtel
  • brauner Stoff (Waschleder)
  • Hütchen
  • Spielzeugschwert

Ein Peter-Pan-Kostüm ist eine sehr schöne Verkleidung für kleine Kinder und vor allem können Sie es mit wenigen Handgriffen selber machen.

Wie sieht ein Peter-Pan-Kostüm aus?

Die Zeichentrickfigur Peter Pan hat zum Glück ein paar ganz charakteristische Merkmale, wodurch man ihn sofort erkennt:

  • Als Erstes brauchen Sie ein Bild von Peter Pan als Vorlage, wie das Kostüm später aussehen soll. Das finden Sie im Internet über die Bildersuche.
  • Der Junge, der fliegen kann und niemals erwachsen werden wollte, trägt immer grüne, bequeme Kleidung.
  • Dann noch ein Hütchen und braune Stiefel - in diesem Kostüm ist jeder sofort als Peter Pan zu erkennen.

Das Peter-Pan-Kostüm selber gestalten

  1. Die Strumpfhose gibt es in jedem größeren Kaufhaus oder in Onlineshops. Verwenden Sie einfach eine normale Kinderstrumpfhose in dunklem Grün. 
  2. Das Oberteil können Sie entweder selbst nähen, nach dem Schnitt eines T-Shirts, oder Sie basteln ein wenig. Dafür nehmen Sie einfach ein leuchtend grünes T-Shirt, das dem Kind zu groß ist. Es sollte bis zur Mitte der Oberschenkel reichen und nicht eng anliegen.
  3. Schneiden Sie nun an den Ärmeln und unten herum große Zacken in das T-Shirt.
  4. Als Gürtel reicht ein braunes Lederband oder ein alter, brauner Gürtel.
  5. Das Schwert können Sie aus Pappkarton ausschneiden und bemalen oder Sie verwenden ein Kinderschwert aus dem Karnevalsladen.
  6. Etwas schwieriger wird es bei den Schuhen: Da Peter Pan spitze Stiefelchen aus Wildleder trägt, müssen Sie etwas improvisieren. Dafür können Sie z. B. ein Stück braunes Waschleder um normale Kinderstiefel drapieren und mit einem Band umwickeln. Eine andere Möglichkeit wäre, alte Kinderstiefel aus dem Secondhand-Laden mit brauner Farbe anzumalen.
  7. Das Hütchen ist das Schwierigste am Peter-Pan-Kostüm. Einen Hut kann man nur mit viel Übung selbst machen, aber zum Glück gibt es in zahlreichen Onlineshops eine große Auswahl an Hüten. Sie können dafür auch einen Robin-Hood-Hut verwenden. Wichtig ist nur die Feder, die wird einfach in den Hut gesteckt.
Teilen: