Alle Kategorien
Suche

PES: Patch installieren - so geht's

Sie können Ihre Version von Pro Evolution Soccer (PES) um einige Funktionen oder Inhalte erweitern, indem Sie einen Patch installieren, welcher zum Beispiel die neusten Kader oder die richtigen Vereins- und Spielernamen enthält. Erfahren Sie hier, wie Sie einen Patch finden, herunterladen und anschließend grundsätzlich installieren können.

Einen Patch für Pro Evolution Soccer herunterladen und installieren
Einen Patch für Pro Evolution Soccer herunterladen und installieren

Richtigen Patch für PES finden

Bevor Sie einen neuen Patch für Ihre PES-Version installieren können, müssen Sie zunächst den passenden Patch finden und auf Ihrem Computer herunterladen.

  1. Rufen Sie dafür die Website PES Patch über Ihren Webbrowser auf.
  2. Nun müssen Sie Ihre PES-Version über das Menü auswählen. Sollten Sie zum Beispiel PES 2012 auf Ihrem PC verwenden, müssten Sie auf den Link "PES 2012" klicken.
  3. Daraufhin öffnet sich eine Übersichtsseite für Ihre PES-Version, auf der Sie verschiedene Download-Kategorien wie zum Beispiel für Patchs, Tools oder Logos finden. Klicken Sie ganz oben auf den Link "PES 20xx Patch", wobei "xx" Ihrer Version entspricht.
  4. Schauen Sie sich nun die verschiedenen Patchs an, die Sie installieren könnten. Sie erhalten dabei eine detaillierte Beschreibung über den Inhalt des Patchs.
  5. Sobald Sie einen passenden Patch gefunden haben, klicken Sie entweder auf dessen Namen oder unten auf "more".
  6. Nun werden Sie zur detaillierten Seite des Patchs weitergeleitet, auf der Sie neben der Beschreibung auch die Downloadlinks finden. Laden Sie sich alle Teile des Patchs auf Ihren Computer herunter. Sie werden dabei meistens auf einen externen Filehoster weitergeleitet, bei dem Sie oftmals auf "Download slow" oder "Download free" klicken müssen und anschließend einen Sicherheitscode zum Herunterladen eingeben müssen.

Heruntergeladenen Patch installieren

Sobald Sie den Patch heruntergeladen haben, können Sie den Patch in den meisten Fällen schnell und einfach installieren. Die folgende Anleitung ist dabei ein Standardvorgehen, welches bei den meisten Patches funktionieren sollte. Sie könnten alternativ auch auf der detaillierten Seite des Patches nachschauen, ob Sie dort eine Installationsanleitung finden, die auf den jeweiligen Patch abgestimmt ist.

  1. Sollten Sie den Patch in einem ZIP- oder RAR-Archiv heruntergeladen haben, müssten Sie den Inhalt zunächst auf Ihrem Computer entpacken.
  2. Wenn Sie bereits eine ältere Version des Patches heruntergeladen haben, müssen Sie nun das Spielverzeichnis von PES öffnen, welches Sie standardmäßig unter "C", "Programme", "Konami" und Ihrer PES-Version (zum Beispiel "PES 2012" finden, und dann den Ordner "kitserver" löschen. 
  3. Zum Installieren des Patchs müssen Sie nun nur noch den Installer starten, also die (entpackte) exe-Datei mit einem Doppelklick öffnen, und dann gegebenenfalls noch das Installationsverzeichnis Ihrer PES-Version angeben.
  4. Warten Sie, bis die Installation beendet ist, und starten Sie dann PES auf Ihrem Computer.

Der Patch ist nun in Ihrer PES-Version integriert, sodass Sie ihn nach Ihren Wünschen verwenden können. 

Teilen: