Alle ThemenSuche
powered by

Personenbeschreibung - Aufsatz gelungen verfassen

Sie sollen in der Schule eine Personenbeschreibung schreiben und wissen nicht genau, wie Sie anfangen und den Aufsatz gliedern sollen?

Weiterlesen

Sie sollen eine Personenbeschreibung verfassen?
Sie sollen eine Personenbeschreibung verfassen?

Die folgende Anleitung zum Verfassen einer Personenbeschreibung gilt für einen klassischen Aufsatz zu diesem Thema, bei dem der Lehrer keine zusätzlichen Fragen gestellt hat. Falls Sie im Unterricht besondere Formen der Personenbeschreibung lernen und andere Fragestellungen berücksichtigen müssen, versuchen Sie diesen Ratschlägen zu folgen, soweit es möglich ist.

So verfassen Sie eine Personenbeschreibung

  • Bevor Sie mit dem Schreiben anfangen, erstellen Sie eine Gliederung für Ihre Personenbeschreibung. Das klassische Vorgehen ist von oben nach unten. Sie sehen also die Person genau an und notieren sich, welche Merkmale im Kopfbereich, am Körper und an den Armen und Beinen, bezüglich der Kleidung und Haltung wichtig sind.
  • Machen Sie Ihre Notizen auf einem Extrablatt und gliedern Sie sie gut. Dieses Vorgehen ist wichtig, damit Sie in der Beobachtung der Person und in der Auswahl der wichtigen Merkmale ganz frei sind und nicht von sprachlichen Überlegungen blockiert werden. Wenn Sie dann mit dem Schreiben anfangen, können Sie sich ganz auf die Ausformulierung konzentrieren.
  • Verlieren Sie sich dabei nicht im Erfüllen eines Schemas. Wenn Sie den Aufsatz gliedern und Notizen machen, überlegen Sie, welche Merkmale einem Leser Ihrer Personenbeschreibung ermöglichen würden, die beschriebene Person zu erkennen, ohne sie gesehen zu haben. 
  • Beginnen Sie mit einer allgemeinen Beschreibung der Größe, der Statur und des Geschlechts. Ein Einleitungssatz könnte also lauten: "Die zu beschreibende Person ist etwa 1,80m groß, sehr schlank und männlich."
  • Dann folgen Gesicht und Haare. Sie spielen bei der Wahrnehmung einer Person eine besondere Rolle und müssen daher gut beschrieben werden. Zu Ihrer Personenbeschreibung gehören Frisur und Haarfarbe, Augenfarbe und Beschreibungen von Mund und Nase.
  • Außerdem müssen Sie entscheiden, welche Merkmale im Gesicht der Person besonders auffällig sind. Normale Augenbrauen oder Ohrläppchen würden Sie nicht gesondert beschreiben. Wenn die Person allerdings zusammengewachsene Augenbrauen oder gepiercte Ohren hat, gehört das mit in Ihren Aufsatz.
  • Bei der Beschreibung des Körpers und der Arme und Beine konzentrieren Sie sich auf allgemeine Proportionen und besondere Merkmale.
  • Die Kleidung und Haltung der Person kommt am Schluss des Aufsatzes und gibt dem Leser noch einmal einen zusammenfassenden Rahmen.

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Auswendig lernen - Tipps & Tricks

Auswendig lernen - Tipps & Tricks

Ob in der Schule, an der Uni, für die Goldene Hochzeit der Eltern – auswendig lernen begleitet einen das ganze Leben hindurch. Vielen fällt es nicht leicht, sich Gedichte, …

Satzgefüge und Satzreihe einfach erklärt

Satzgefüge und Satzreihe einfach erklärt

Die deutsche Grammatik ist sehr komplex und nicht immer leicht verständlich. Dies gilt auch für die Analyse von Satzarten. Der folgende Artikel erläutert den Unterschied …

Ähnliche Artikel

Wie schreibt man einen gelungenen Essay? Eine Frage, die sich wohl jeder schon einmal gestellt hat.

Essay schreiben - wichtige Punkte

Wie anfangen einen Essay zu schreiben? Diese Frage stellt sich jeder, der vor dem blanken Papier oder der leeren Worddatei sitzt. Um diesem Problem aus dem Weg zu gehen gibt es …

Mit der Deutungshypothese beginnt eine Textinterpretation.

Eine Deutungshypothese schreiben - so geht's

Müssen Sie für den Deutschunterricht eine Deutungshypothese schreiben? Dann beschäftigen Sie sich offensichtlich gerade mit einer Textinterpretation. Die Deutungshypothese ist …

Aufsätze schreiben verlangt Übung - aber es ist lernbar!

Aufsatz schreiben lernen - so gelingt's

Aufsätze schreiben lernen ist etwas, in dem Übung und Wissen Hand in Hand gehen. Wenn Sie einmal im Training sind, wird es Ihnen Spaß machen. Zudem hilft es, Gedanken zu …

Unfallbericht als Aufsatz schreiben.

Unfallbericht als Aufsatz - wichtige Hinweise

Im Deutschunterricht werden verschiedene Textformen besprochen. Neben Nacherzählung, Interpretation und Bilderbeschreibung ist es üblich, dass Sie auch einen Unfallbericht als …

Vor jedem Essay sollte Sie eine Gliederung verfassen.

Outline schreiben - so geht es

Eine Outline ist eine Art Skizze oder Gliederung, die meist erstellt wird, bevor ein Essay, eine Erörterung oder eine Kurzgeschichte begonnen wird. Sie hilft dabei, …

Schon gesehen?

Satzgefüge und Satzreihe einfach erklärt

Satzgefüge und Satzreihe einfach erklärt

Die deutsche Grammatik ist sehr komplex und nicht immer leicht verständlich. Dies gilt auch für die Analyse von Satzarten. Der folgende Artikel erläutert den Unterschied …

Wie schreibt man eine literarische Erörterung?

Wie schreibt man eine literarische Erörterung?

Eine literarische Erörterung ist eine der beliebtesten Arten von Lehrern, um festzustellen, ob ihre Schüler das Buch nicht nur gelesen, sondern auch verstanden haben. Wie man …

Schönschreiben lernen - Anleitung

Schönschreiben lernen - Anleitung

Sie schreiben täglich und Sie schreiben viel? Lernen Sie sich Schönschreiben und erleichtern Sie es den Anderen, Ihre Schrift zu lesen. Schreiben ist eine Grundvoraussetzung, …

Mehr Themen

Die Grundstruktur einer Sprache verbirgt sich in der Grammatik.

Grammatik - Definition

Jeder von uns kennt das süße Phänomen des Fremdsprachenlernens: Die Grammatikfehler. Gerne schleichen sie sich zum Beispiel bei den Verbkonjugationen oder bei der …

In Sybilla Schwarz' Gedicht geht es um die sprichwörtliche Konsistenz des Herzens.

Ist Lieb ein Feur - Interpretationshilfe

"Ist Lieb ein Feur" ist ein Sonett der Barock-Dichterin Sibylla Schwarz, die im Alter von nur 17 Jahren verstarb. Dennoch zeugt ihr Text von großer geistiger Reife, wie Sie bei …