Alle ThemenSuche
powered by

Personenbeförderungsschein - so beantragen Sie ihn

Um Personen in einem Fahrzeug zu transportieren und dies aus gewerblichen Zwecken, benötigt man einen Personenbeförderungsschein. Diesen kann man beantragen und schon bald darauf ist man dazu berechtigt, einen Beruf auszuüben, indem das Befördern von Personen von zentraler Bedeutung ist.

Weiterlesen

Als Taxifahrer brauchen Sie einen Personenbeförderungsschein.
Als Taxifahrer brauchen Sie einen Personenbeförderungsschein.

Was Sie benötigen:

  • Antragsformular
  • Personalausweis
  • Führerschein
  • Ärztliches Gutachten eines Amtsarztes
  • Gutachten eines Augenarztes
  • Polizeiliches Führungszeugnis
  • Auszug aus dem Punkteregister in Flensburg
  • Nachweis über Ortskenntnisse
  • Bescheinigung über die körperliche und psychische Eignung

Um einen Beruf wie zum Beispiel Taxifahrer auszuüben, benötigt man einen Personenbeförderungsschein. In dieser Anleitung finden Sie Hinweise darauf, wie Sie einen Personenbeförderungsschein beantragen können.

So stellen Sie einen Antrag für den Personenbeförderungsschein

  • Sie benötigen für den Personenbeförderungsschein zunächst ein Antragsformular. Dies erhalten Sie bei Ihrer örtlichen Führerscheinstelle, das heißt dem Straßenverkehrsamt Ihrer Stadt.
  • Informieren Sie sich bei Ihrer Führerscheinstelle ebenfalls über die ärztlichen Gutachten, ob diese von einem bestimmten Arzt oder vom Gesundheitsamt erstellt werden sollen. Diese Information erhalten Sie unter Umständen auch schon bei dem Unternehmen, bei dem Sie sich beworben haben. Wenn kein spezieller Arzt genannt werden sollte, gehen Sie zum Gesundheitsamt.
  • Machen Sie einen Termin beim Gesundheitsamt für die Erstellung eines ärztlichen Gutachtens. Die Untersuchung beinhaltet einen Stresstest, einen Reaktionstest sowie einen Wahrnehmungstest.
  • Sie benötigen ebenfalls ein Gutachten eines Augenarztes. Daher sollten Sie ebenfalls einen Termin bei einem Augenarzt machen und dort ein entsprechendes Gutachten erstellen lassen.
  • Beim Bürgeramt Ihrer Stadt können Sie ein polizeiliches Führungszeugnis beantragen. Dies wird ebenfalls für den Personenbeförderungsschein-Antrag benötigt.
  • Um den Antrag erfolgreich zu stellen, dürfen Sie nicht mehr als 10 Punkte in Flensburg haben. Um diesen Nachweis zu erbringen, benötigen Sie ebenfalls einen Auszug aus dem Punkteregister. Diesen Auszug können Sie beim Verkehrszentralregister per Post beantragen. Schicken Sie das entsprechende Formular mit Ihren Personendaten, einer Unterschrift sowie einer Kopie Ihres Personalausweises oder Reisepasses nach Flensburg. Das passende Formular finden Sie auf der Internetseite des Verkehrszentralregisters.
  • Es wird ebenfalls ein Ortskenntnisnachweis von Ihnen verlangt. Diesen beantragen Sie bei der Führerscheinstelle. Beim Ortskenntnisnachweis werden Informationen zu Stadtteilen, öffentlichen Einrichtungen oder Sehenswürdigkeiten Ihrer Stadt abgefragt. Ein weiterer Teil der Prüfung ist die Abfrage von Fahrtstrecken. Bei diesem Teil der Prüfung bekommen Sie einen Start- und einen Zielort vorgegeben und Sie müssen dann die kürzeste Strecke benennen. Falls Sie den Personenbeförderungsschein machen möchten, um in einem Taxiunternehmen zu arbeiten, fragen Sie dort einmal nach dieser Prüfung. In der Regel werden Ihnen dann Hilfestellungen vom Unternehmen bereitgestellt.
  • Sobald Sie alle erforderlichen Unterlagen zusammenhaben, reichen Sie diese bei der zuständigen Führerscheinstelle mit dem Antrag ein. Nach einer kurzen Bearbeitungszeit und wenn Sie alle Voraussetzungen erfüllen, erhalten Sie Ihren Personenbeförderungsschein.

Wichtige Hinweise für die Beantragung des Beförderungsschein

  • Einen Personenbeförderungsschein können Sie nur beantragen, wenn Sie mindestens 21 Jahre alt sind und Ihren Führerschein mindestens 2 Jahre lang haben.
  • Mit der Antragsstellung sind einige Kosten verbunden. Im Allgemeinen bestehen die Kosten für den Antrag aus einer Bearbeitungsgebühr von ca. € 43,00 , das amtsärztliche und augenärztliche Gutachten kostet in der Regel ca. € 160,00 und die Gebühr für das Führungszeugnis liegt bei ca. € 13,00.
  • Beachten Sie auch, dass nur Führerscheine im EU-Kartenformat akzeptiert werden. Sollten Sie einen älteren Führerschein besitzen, müssen Sie diesen vorher umschreiben lassen.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

TomTom aktualisieren - so geht´s
Tobias Gawrisch
Computer

TomTom aktualisieren - so geht's

Die Navigationsgeräte von TomTom sind beliebter denn je. Dabei ist es bei jedem Navigationsgerät wichtig, immer mit dem neusten Kartenmaterial ausgestattet zu sein. TomTom …

TÜV-Plakette lesen - so haben Sie den Durchblick
Elke M. Erichsen
Auto

TÜV-Plakette lesen - so haben Sie den Durchblick

TÜV-Plakette lesen – eine wichtige Angelegenheit, wenn Sie sich nach den Regeln der Straßenverkehrszulassungsordnung richten und, was nicht unerheblich ist, zusätzliche Kosten …

Wie parke ich mit dem Auto rückwarts ein?
Elke M. Erichsen
Auto

Wie parke ich mit dem Auto rückwarts ein?

Fahren zu lernen ist eine gar nicht so schwierige Angelegenheit, das Einparken aber stellt für manche Kraftfahrer ein kleines Problem dar. Man muss gegebenenfalls den Kopf um …

Ähnliche Artikel

Sobald Sie mit der Personenbeförderung Geld verdienen, ist ein Personenbeförderungsschein nötig.
Julian Grzegorczyk
Weiterbildung

Personenbeförderungsschein machen - so geht's

Der Personenbeförderungsschein ist für viele Berufe notwendig. Aber es gibt einiges was Sie beachten müssen, wenn Sie den Personenbeförderungsschein machen.

Taxifahrer benötigen den Personenbeförderungsschein.
Gastautor
Beruf

Personenbeförderungsschein beantragen - so geht's

Wenn man eine neue Stelle antritt oder seinen Zivildienst ableistet, kann es vorkommen, dass ein Personenbeförderungsschein verlangt wird. Bis zu acht Personen kann man damit …

Wenn man seinen Führschein verloren hat, kann man einen vorläufigen Führerschein beantragen.
Anja Drews
Auto

Vorläufiger Führerschein - so erhalten Sie ihn

Haben Sie Ihren Führerschein verloren, wurde er gestohlen oder hat sich Ihr Zuname durch eine Eheschließung geändert? Dann ist es zwingend erforderlich sich einen neuen …

Beim Beantragen von Pflegegeld gilt es einiges zu beachten.
Fanni Schmidt
Finanzen

Pflegegeld beantragen - darauf müssen Sie achten

Um Pflegegeld zu erhalten, ist es zunächst wichtig bei der Pflegekasse den Pflegebedarf zu beantragen. Wenn Sie eine pflegebedürftige Person in Ihrer häuslichen Umgebung …

Viele Landkreise bieten mittlerweile den Online-Führerschein-Antrag an.
Christoph Friedrich
Auto

Führerschein online beantragen? - Informatives

Um den Behördengang für die Beantragung eines neuen Führerscheins zu vermeiden, haben viele Kommunen und Landkreise die Möglichkeit eröffnet, einen Führerschein online zu …

Ein internationaler Führerschein erleichtert das Autofahren im Ausland.
Inga Behr
Reise

Internationaler Führerschein - Hinweise

Der Internationale Führerschein erleichtert es der Polizei im Ausland zu erkennen, ob Sie fahrberechtigt sind. Sie können ihn beantragen, wenn Sie einen nationalen Führerschein besitzen.

Den Führerschein rechtzeitig beantragen.
Evelyn Dreier
Auto

Antrag für den Führerschein - so stellen Sie ihn

Bevor Sie die Führerscheinprüfung ablegen können, müssen Sie zuvor einen Antrag stellen. Da die Bearbeitung teilweise bis zu acht Wochen dauern kann, empfiehlt es sich, diesen …

Schon gesehen?

MPU-Test online durchführen - so geht's
Alexander Bürkle
Internet

MPU-Test online durchführen - so geht's

Die MPU (Medizinisch-Psychologische Untersuchung) wird als offizielle Beurteilung der Fahreignung verwendet. Wenn Ihr Führerschein zum Beispiel aufgrund von Alkohol am Steuer …

MPU: Reaktionstest üben - so geht's
Thomas Detlef Bär
Software

MPU: Reaktionstest üben - so geht's

Wenn Sie die Führerscheinstelle auffordert, ein medizinisch-psychologisches Gutachten einer anerkannten Begutachtungsstelle für Fahreignung, akkreditiert bei der Bundesanstalt …

Das könnte sie auch interessieren

Gebrauchte Minis stehen trotz vieler Mängel hoch im Kurs.
Ute Peter
Auto

Mini Cooper - Probleme und Mängel

Wenn Sie sich einen Mini Cooper zulegen möchten, sollten Sie beim Gebrauchtwagen gut hinschauen. Denn die Probleme zeigen sich oft erst auf den zweiten Blick. Trotzdem ist der …

Bei einem überzogenen TÜV drohen Bußgelder.
Matthias Glötzner
Auto

TÜV überzogen - was tun?

Bei abgelaufenem TÜV drohen Bußgelder, Punkte in Flensburg und im Schadensfall sogar Probleme mit der Kfz-Versicherung. Wer feststellt, den Termin für die Haupt- und/oder …

Ledersitze reinigen - so wird das Leder im Auto sauber
Dorothea Stuber
Haushalt

Ledersitze reinigen - so wird das Leder im Auto sauber

Autositze werden stark strapaziert und verschmutzen mit der Zeit, so dass eine intensive Reinigung unumgänglich ist. Ledersitze sind im Vergleich robuster, doch auch sie müssen …

Kratzer auf Felgen sind ärgerlich.
Miriam Zander
Auto

Auf den Felgen Kratzer beseitigen - so geht's

Ein Kratzer auf Felgen ist äußerst ärgerlich. Man kann kleine Kratzer aber ganz gut beseitigen. Bei tiefen Kratzern braucht man aber einen Felgendoktor.