Alle Kategorien
Suche

PDP-Authentifizierung - Problembehandlung

PDP-Authentifizierung - Problembehandlung2:30
Video von Bruno Franke2:30

Eine PDP-Authentifizierung benötigen Sie, damit Ihr Handy bzw. Smartphone im entsprechenden Netzwerk erkannt wird. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie bei O2, Vodafone oder E-Plus einen Vertrag haben. Wenn Sie Ihr Handy nicht authentifizieren, kommen Sie damit in der Regel nicht ins Internet.

Was Sie benötigen:

  • SIM-Karte
  • Handy oder Smartphone
  • Registrierung beim Netzanbieter

Wenn Sie mit Ihrem Handy problemlos ins Internet kommen, brauchen Sie sich nicht um die PDP-Authentifizierung zu kümmern. Nur, wenn Ihr Gerät nicht im Netz erkannt wird, sollten Sie prüfen, woran es liegt.

Probleme bei der PDP-Authentifizierung

Es spielt keine Rolle, ob Sie bei Vodafone, E-Plus oder O2 sind, wenn Ihr Handy nicht im Internetnetz erkannt wird, sollten Sie die PDP-Authentifizierung prüfen:

  1. Können Sie mit Ihrem Handy telefonieren bzw. eine SMS? Wenn ja, dann haben Sie zumindest eine Verbindung zum Telefonnetz.
  2. Handy mit anderer SIM-Karte testen. Legen Sie als nächstes eine andere SIM-Karte von einem anderen Netzanbieter zum Testen ein und schauen Sie, ob Sie damit ins Internet kommen. Ist auch das der Fall, liegt das Problem der PDP-Authentifizierung nicht an Ihrem Handy, sondern mit hoher Wahrscheinlichkeit am Netzanbieter.
  3. Anbieter kontaktieren. Wenden Sie sich daher an Ihren Netzanbieter und teilen Sie ihm mit, dass Sie oben erwähnte Tests bereits durchgeführt haben und das Problem daher nicht an Ihrem Gerät liegt.

Häufig sind iPhones von diesem Problem betroffen

Seltsamerweise sind häufig iPhones, die über E-Plus ins Netz gehen, von dem Problem betroffen, dass die PDP-Authentifizierung fehlschlägt. Sollte das bei Ihnen der Fall sein, probieren Sie folgendes:

  1. IPhone an- und ausschalten. Schalten Sie Ihr iPhone komplett aus und starten es nach ein paar Minuten wieder. Manchmal reicht das schon und Ihr iPhone wird nach dem wieder an machen im Netz erkannt.
  2. Einstellungen zurücksetzen. Falls der Neustart nichts gebracht hat, nehmen Sie als nächstes die SIM-Karte heraus und wählen danach im Einstellungsmenü unter "Allgemein" den Punkt "Zurücksetzen" aus.
  3. Wählen Sie anschließend "Netzwerkeinstellungen" und schalten danach Ihr iPhone aus. Setzen Sie jetzt Ihre SIM-Karte wieder ein und schalten das Gerät an.
  4. PDP-Authentifizierung eingeben. Sobald Ihr iPhone hochgefahren ist, gehen Sie erneut ins Einstellungsmenü und wählen dort wieder "Allgemein" aus. Jetzt aber wählen Sie "Mobiles Datennetzwerk" aus und geben bei "APN" zur PDP-Authentifizierung "internet.eplus.de" ein. Jetzt müsste Ihr iPhone im Netz erkannt werden. Ansonsten wenden Sie sich an Ihren Netzanbieter.

Hinweis: Diese Vorgehensweise funktioniert meist auch, wenn Sie bei einem anderen Netzanbieter sind.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos