Alle Kategorien
Suche

PC-Kauf vor oder nach Weihnachten? - So machen Sie Schnäppchen

Möchten Sie sich zu Weihnachten einen PC kaufen, wissen aber nicht, ob Sie den Computer vor oder nach den Festtagen kaufen sollten? Hier erhalten Sie einige hilfreiche Tipps, die Ihnen die Entscheidung erleichtern können.

Elektronische Geräte werden zu Weihnachten gerne verschenkt.
Elektronische Geräte werden zu Weihnachten gerne verschenkt.

Was Sie benötigen:

  • Angebotsübersicht
  • klare Vorstellungen
  • Zeit
  • Preisvergleiche

PC-Kauf richtig vorbereiten

Die Vorbereitung des PC-Kaufs zu Weihnachten beginnt eigentlich schon im November oder davor. In dieser Zeit sollten Sie eine klare Vorstellung entwickeln, welches Modell für Sie infrage kommt und welche Anbieter dieses Modell im Sortiment haben.

  • In den folgenden 2-3 Wochen gilt es, den Markt zu beobachten. Wie ist die Preisentwicklung? Wie verhalten sich die einzelnen Anbieter am Markt? Gibt es einzelne Sonderangebote?
  • Geht es auf Weihnachten zu, dann bieten die gängigen Anbieter von Computern häufig kaum zu glaubende Rabatte auf ihre Produkte an. Lassen Sie sich nicht blenden! Natürlich wissen die Unternehmen, dass gerade in der Vorweihnachtszeit die Nachfrage nach elektronischen Geräten steigt und sich durch gezielte Rabattaktionen ein höherer Umsatz erzielen lässt.
  • Darüber hinaus nutzen die Unternehmen durch ihre Rabattschilder das emotionale und kognitive Verhalten beim Menschen aus und verleiten ihn so eher zum Kauf. Häufig steckt hinter den sogenannten Preisnachlässen gar nichts. Der Preis wurde entweder in den Vormonaten erhöht oder das Produkt handelt sich um ein Auslaufmodell und soll nun noch verscherbelt werden.

Vor oder nach Weihnachten kaufen?

Tendenziell sollten Sie eher nach Weihnachten kaufen. Aus oben genannten Gründen sind die vermeintlichen Rabatte vor Weihnachten eher skeptisch zu betrachten.

  • Nach Weihnachten haben die Anbieter allerdings ein Problem. Da sie mit einer eher niedrigen Nachfrage rechnen werden, müssen sie auch ihren Preis nach unten korrigieren und echte Rabatte anbieten, damit Sie als Kunde zum Kauf eines PCs verleitet werden.
  • Außerdem werden Sie nach Weihnachten ein eher entspanntes Einkaufen vor sich haben. Gerade in dieser Zeit fahren viele Menschen in den Urlaub oder verbringen die Tage gemütlich daheim, die Geschäfte hingegen sind menschenleer.

Sie sehen, die Entscheidung über den Kauf eines PCs liegt zwar deutlich vor Weihnachten, den Kauf sollten Sie allerdings auf nach Weihnachten verschieben.

Teilen: