Alle Kategorien
Suche

PC bei Gewitter anlassen - worauf Sie achten sollten

Durch Gewitter können gefährliche Spannungsspitzen im Stromnetz entstehen, die Ihren PC schädigen können, wenn Sie diesen bei einem Gewitter anlassen.

PCs bei Gewitter richtig schützen
PCs bei Gewitter richtig schützen © PMM / Pixelio

Was Sie benötigen:

  • Überspannungsschutz

Das Anlassen von PCs bei Gewitter

Wenn der PC bei einem Gewitter nicht vom Stromnetz getrennt wird, so können ihm Spannungsspitzen im Stromnetz unter Umständen gefährlich werden.

  • Spannungsspitzen können zum Beispiel dann auftreten, wenn in der Nähe irgendwo ein Blitz eingeschlagen hat. Normalerweise sollte man daher alle empfindlichen elektronischen Geräte vom Stromnetz trennen, um diese zu schützen. Gerade bei PCs jedoch ist dies nicht immer ohne Weiteres möglich. Möchten oder müssen Sie Ihren PC bei einem Gewitter anlassen, so gibt es dafür aber Möglichkeiten, diesen zu schützen.
  • Zum Schutz von elektronischen Geräten bei einem Gewitter bekommen Sie im Fachhandel oder im Baumarkt spezielle Steckdosenleisten oder Zwischenstecker, die die angeschlossenen Geräte vor diesen Spannungsspitzen schützen sollen.
  • Diese Steckdosenleisten oder Zwischenstecker fangen sozusagen die gefährlichen Spannungsspitzen, welche bei einem Gewitter entstehen können und Ihren PC gefährden, ab. Dadurch ist die Gefahr deutlich geringer, dass ein PC, den Sie bei einem Gewitter anlassen, durch diese Spannungsspitzen beschädigt wird.

Den PC schützen mit einem Überspannungsschutz

  • Im Fachhandel für Elektromaterialien oder in einem Baumarkt bekommen Sie Zwischenstecker oder Steckdosenleisten, welche dem PC bei einem Gewitter vor gefährlichen Überspannungen schützen. Den Zwischenstecker setzen Sie ein, indem Sie ihn in die Steckdose stecken, und den PC mit seinen Komponenten an diesen anschließen.
  • Alternativ können Sie sich auch eine Steckdosenleiste mit eingebautem Überspannungsschutz kaufen, an welche Sie dann Ihren PC mit seinen Komponenten anschließen können. Danach können Sie den PC bei einem Gewitter gefahrlos anlassen.
Teilen: