Alle Kategorien
Suche

Parents Friend 8 deinstallieren - Anleitung

Sie möchten das Programm Parents Friend 8 deinstallieren, weil Sie es nicht mehr benötigen? Befolgen Sie diese Anleitung und schon ist Parents Friend von Ihrer Festplatte entfernt.

So einfach deinstallieren Sie Parent Friend 8
So einfach deinstallieren Sie Parent Friend 8

Was Sie benötigen:

  • Parents Friend 8

Um Parent Friend 8 zu deinstallieren, gibt es zwei Möglichkeiten. Sie können das Programm einmal in der Programmoberfläche über das Menü und zum anderen über das Windows-Menü deinstallieren. Sie können Sich aus diesen beiden Vorschlägen auswählen, welchen Sie bevorzugen. Beide Funktionieren einwandfrei, sodass Parents Friend 8 deinstalliert und von Ihrer Festplatte gelöscht werden kann. 

Parents Friend 8 im Programm deinstallieren

  1. Öffnen Sie Parents Friend 8, in dem Sie doppelt auf das Desktop-Icon beziehungsweise über das Windows-Startmenü auf das entsprechende Programm klicken. 
  2. Gehen Sie in das Menü bei geöffnetem Parents Friend 8 und Sie sehen alle Aktionen, aus denen Sie wählen können. Wählen Sie im Menü "Deinstallieren" und folgen Sie den Anweisungen. Schon wird Parents Friend 8 von Ihrem PC entfernt. 

    Parents Friend 8 über Windows-Menü deinstallieren

      1. Um Parents Friend 8 über das Windows-Menü zu deinstallieren, wählen Sie das Windows-Menü-Icon auf Ihrer Taskleiste im Desktop und klicken Sie auf "Ausführen".
      2. Tragen Sie in das Textfeld "pfadmin" ein und klicken Sie dann auf "öffnen". Es öffnet sich nun ein Fenster, in dem der Deinstallationsvorgang von Parents Friend 8 ausgeführt wird. Sie müssen nun das Hauptpasswort eingeben und schon startet das Deinstallieren von Parents Friend 8. Nach kurzer Zeit ist es von Ihrer Festplatte verschwunden.  
      Teilen: