Alle Kategorien
Suche

Paper Creation: Anleitung

Mit Paper Creation lassen sich eine Menge kreative Elemente herstellen. So erleben Sie die verschiedenen Einsatzgebiete von Papier. Sie müssen lediglich das Basisset in Ihren Händen wissen, dann können Sie alle Erweiterungen umsetzen.

Originelle Gegenstände mit Paper Creation fertigen.
Originelle Gegenstände mit Paper Creation fertigen.

Was Sie benötigen:

  • Paper Creation Basisset

So verfahren Sie mit Paper Creation  

Paper Creation gibt Ihnen zahllose Einsatzmöglichkeiten, um mit dem Papier Accessoires, Bilderrahmen oder andere dekorierende Elemente herzustellen. Dabei ist die Vorgehensweise sehr einfach und daher auch bestens für Kinder geeignet.

  1. Für das uneingeschränkte Vergnügen von Paper Creation benötigen Sie erst einmal das Basisset. Es enthält die Rillmaschine und das Webbrett. Diese Utensilien sind für jegliche Anwendung dieses Produktes notwendig.
  2. Zuerst rillen Sie das Papier. Schieben Sie die Papierstreifen nun in die Rillmaschine. Dies bewerkstelligen Sie am Besten von hinten.
  3. Dann drehen Sie die Kurbel. Hierbei wird das Papier durch das Rillgerät gezogen und in einzelne Streifen geteilt.
  4. Nun können Sie Ihre Ressource ganz einfach falten.
  5. Anschließend werden die Papierstreifen auf dem Webbrett angebracht.
  6. Das sollte exakt nach der jeweiligen Anordnung geschehen. Je nach Modellobjekt ist eine andere Anleitung in Ihrer Paper Creation Box enthalten.
  7. Fügen Sie die Streifen jetzt zu Matten zusammen.
  8. Damit die zusammengesetzten Seitenteile auch stabil genug sind, werden sie später von Ihnen verklebt.
  9. Jetzt müssen Sie nur noch die überstehenden Enden abschneiden.
  10. Danach sollten Sie lediglich die verschiedenen Seitenteile verbinden und ebenfalls aus Stabilitätsgründen den Kleber gut trocknen lassen.

Und schon ist Ihr Paper Creation Objekt fertig.

Das können Sie mit der Papierwerkstatt erschaffen

Mit Paper Creation lassen sich einige herausragende Gebilde und nützliche Gegenstände formen. Am Anfang sollte Ihr Auge noch auf den Anleitungen ruhen. Doch mit laufender Nutzung wird Ihr Kopf diese Anleitung übernehmen.

  • Zaubern Sie mit den richtigen Verbindungen der Papiere sehr nützliche Gegenstände wie Taschen oder Stiftboxen.
  • Erschaffen Sie dabei aus unterschiedlichstem Papier sehr individuelle Kreationen.
  • Bei Taschen und speziellen Objekten können Sie mit der Montage eines Griffes den alltäglichen Gebrauch im Kinderzimmer realisieren.
  • Sie können regelrechte Bilder zum Aufhängen erstellen. In der Maxi-Packung finden Sie dafür auch die benötigten Bildaufhänger sowie Gummifäden.
  • Wählen Sie aus den unterschiedlichen Anwendungen und kombinieren Sie diese.

Paper Creation lässt den wahren Künstler im Kinderzimmer früh erkennen. Dadurch werden die Kreativität und das Handwerksgeschick der Kleinen trainiert. Und das praktische Lernen macht zudem Vergnügen, wenn die Resultate anschließend genutzt werden können.

Teilen: