Alle Kategorien
Suche

Pakete in die USA schicken - das sollten Sie beachten

Versendet man Pakete innerhalb von Deutschland, hat man eigentlich keine Probleme mit der Abwicklung. Sollen die Pakete aber ins Ausland gesendet werden, sieht es schon ganz anders aus. In der folgenden Anleitung können Sie nachlesen, worauf Sie beim Versenden von Paketen in die USA achten sollten.

Mit einem Paketrechner finden Sie die günstigsten Angebote um Pakete in die USA zu schicken.
Mit einem Paketrechner finden Sie die günstigsten Angebote um Pakete in die USA zu schicken.

Darauf sollten Sie bei Paketen achten

  • Was wohl klar sein dürfte, ist dass Sie keine verbotenen Gegenstände verschicken dürfen. Hierzu gehören zum Beispiel Waffen (ohne die nötigen Genehmigungen), bedrohte Tiere oder Pflanzen (egal ob leben oder tot), gefälschte Markenprodukte oder verbotene Substanzen (Drogen, Sprengstoffe usw.). Sind Sie sich nicht sicher ob Ihr Paketinhalt zu diesen Dingen gehört, können Sie sich im Internet über die Einfuhrbestimmungen informieren. Bei normalen Paketen an Freunde oder Verwandte sollte es in der Regel keine Probleme mit dem Versand geben.
  • Das Zweite was zu beachten ist die Anschrift. Diese sind in den USA wie folgt aufgebaut:

Name (Mrs XY), Position (Manager)

Firma (Filefactory Inc.)

Postfach/P.O. Box / Hausnummer + Straße (, Zusatz (Appartement etc.) (203 East 50th St., Suite 1157)

Stadt, Bundesstaatenkürzel + Zip Code (New York, NY 10022), USA

  • Möchten Sie Pakete in die USA verschicken, sollten Sie sich im Klaren darüber sein, dass diese teurer sind als innerhalb Deutschlands, egal mit welchem Anbieter. Die Preise fangen bei ca. 13 € (Päckchen) an und können je nach Größe bis über 100 € gehen. Damit Sie den günstigsten Anbieter finden, können Sie einen Paketrechner verwenden.
  • Haben Sie sich für einen Anbieter entschieden, schauen Sie sich genau die Bestimmungen an. Denn jedes Unternehmen hat andere Bestimmungen, die die Größe und das Gewicht betreffen. Bei der Post zum Beispiel gelten alle Pakete bei denen die Breite + Höhe + Länge 90 cm ergeben (keine Seite länger als 60 cm) als Päckchen und sind somit günstiger. Bei allen Paketen über diesen Maßen kommt es hauptsächlich auf das Gewicht an. Beachten Sie die Bestimmungen und die oben erwähnten Dinge, wird das Versenden von Paketen in die USA ganz einfach.
Teilen: