Alle Kategorien
Suche

Overknee aus Leder - Stylingtipps

Gerade zur Winterzeit wärmen sie besonders gut und sehen sehr modisch aus - die Overknee-Stiefel. Wenn Sie die hohen Stiefel aus Leder besitzen, dann ist allerdings einiges beim Styling zu beachten, um nicht zu "billig" zu wirken.

Overknee-Stiefel können leicht "billig" wirken.
Overknee-Stiefel können leicht "billig" wirken.

Overknee-Stiefel - ein Fauxpas ist vorprogrammiert

Overknee-Stiefel sind Stiefel, die bis über die Knie reichen. Oft haben sie einen hohen Absatz, sind geschnürt oder mit Schnallen verziert. Lederne Stiefel dieser Art sind sehr sexy und viele Frauen neigen dazu, sich zu verschätzen, was das Styling angeht. Wenn Sie solche Schuhe besitzen, möchten Sie sie verständlicherweise auch zeigen, doch modische Fehltritte sind vorprogrammiert. Es ist nicht ratsam, die Stiefel mit einem Minirock zu kombinieren, wenn die Strumpfhose zu dünn ist. Achtung: Tragen Sie zu diesen Stiefeln niemals Netzstrümpfe. Außerdem sollten Sie achtsam mit der Kombination von Lederstiefeln und anderer Ledermode umgehen. Auch ein allzu tiefer Ausschnitt kann dazu führen, dass das ganze Styling schnell "billig" wirkt. Beim Umgang mit Overknee-Stiefeln ist also Vorsicht angesagt, wenn Sie ein stilvolles Outfit kreieren wollen.

Lederstiefel - so kombinieren Sie sie stilsicher

  • Rücken Sie beim Stylen den Overknee-Stiefel  in den Vordergrund. Der Schuh ist sehr auffällig und Sie sollten nicht versuchen, ihn durch zu bunte oder zu kurze Mode zu übertreffen. Schön und stilsicher sieht es aus, wenn Sie einen schwarzen Lederstiefel mit einem mausgrauen Kleid kombinieren. Achten Sie dabei darauf, dass das Kleid weder zu eng noch zu kurz ist. Etuikleider oder Strickkleider sind hier gut geeignet. Kombinieren Sie das Kleid ruhig etwas grober, mit einer schwarzen Strickjacke und/oder einem kuscheligen Schal. Die Strumpfhose sollte blickdicht gewählt werden.
  • Herbstlich wird es, wenn Sie die Stiefel mit einer dicken Strumpfhose kombinieren. Tragen Sie dazu einen groben Rock, der fast mit den Stiefeln abschließt. Toll sehen dazu braune Lederstiefel aus. Kombinieren können Sie diese schön herbstlich mit Orange, Rot- oder anderen Brauntönen.
  • Die Stiefel können außerdem gut zu Hosen getragen werden. Weil sie so eng am Bein anliegen, eignen sich Leggins zur Kombination besonders gut. Modisch wird es, wenn Sie eine gemusterte Leggins mit einem kuscheligen Strickpulli kombinieren. So wird das Outfit nicht zu sexy und trotzdem noch sehr stylish. Das Tragen von Overknee-Stiefeln über Jeanshosen ist Geschmackssache. Sollten Sie solch eine Kombination ausprobieren wollen, dann greifen Sie unbedingt zu dunklen Hosen und einem farbigen oder gemusterten Oberteil.
Teilen: