Alle Kategorien
Suche

Ostereier - Rezept für Schokoeier

Ostereier - Rezept für Schokoeier2:28
Video von Laura Klemke2:28

Ebenso wie Ostereier gehören zu Ostern auch deren kleine Kollegen, die Schokoeier. Neben dem unterschiedlichsten Ostergebäck lassen sich die süßen Ostereier mühelos selbst herstellen – vorausgesetzt, man hält sich an das Rezept.

Zutaten:

  • 350g Schokolade oder Kuvertüre
  • 125ml Sahne
  • 100g gemahlene Mandeln oder Biskuit
  • 4 EL Eierlikör oder Rum
  • Schokostreusel
  • bunte Zuckerstreusel
  • Kakaopulver
  • Kokosflocken
  • gehackte Nüsse
  • ganze Nüsse

Ostereier aus Schokolade herstellen

  • Für ein schnelles Ostereier-Rezept benötigen Sie Zartbitter-, Vollmilch- oder weiße Schokolade – oder alle drei zu gleichen Teilen.
  • Brechen Sie zunächst die Schokolade in kleine Stücke und erwärmen Sie anschließend die Sahne in einem Topf.
  • Ist die Sahne erhitzt, ohne zu kochen, geben Sie die Schokoladenstücke hinzu und schmelzen sie darin.
  • Als nächstes geben Sie die gemahlenen Mandeln – auch andere gemahlene Nüsse eignen sich – oder das zerbröselte Biskuit hinzu.
  • Ob Sie nun Eierlikör oder Rum unter die Schokoladenmasse rühren, ist Ihrem Geschmack überlassen.
  • Verrühren Sie alle Zutaten gut miteinander und lassen Sie die Schokoladenmasse abkühlen, bevor Sie sie zum Ruhen in den Kühlschrank stellen.

Rezept zum Dekorieren der Schokoeier

  • Nachdem die Masse für die Schokoladen-Ostereier abgekühlt und fest geworden ist, nehmen Sie sie aus dem Kühlschrank und verarbeiten sie weiter.
  • Mit zwei eingefetteten Löffeln teilen Sie nun immer kleine Stücke von der Masse ab und formen daraus Ostereier. Oder Sie ummanteln Nüsse, wie Mandeln oder Haselnüsse, mit der Schokoladenmasse.
  • Zum Dekorieren können Sie die Ostereier anschließend in Kakaopulver, Schokostreuseln, bunten Zuckerstreuseln, Kokosflocken oder gehackten Nüssen wälzen.
  • Oder Sie verzieren und überziehen die Schokoladen-Ostereier mit heller oder dunkler geschmolzener Schokolade.
  • Sind die Ostereier fertig dekoriert, wickeln Sie sie in Alufolie ein. Achten Sie darauf, dass Sie die Schokoeier kühl lagern.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos