Alle Kategorien
Suche

Ostereier bemalen - Motive für Kinder

Ostereier bemalen - Motive für Kinder2:06
Video von Daniel Hetzel2:06

Es dauert gar nicht mehr so lange und Ostern steht vor der Tür. Was liegt da näher als Ostereier zu bemalen? Welche Motive Sie auf die Eier zaubern können, erfahren Sie hier.

Was Sie benötigen:

  • Pinsel
  • Farben
  • ausgeblasene Eier
  • Folienstift

Ostereier bemalen ist eigentlich gar nicht schwer. Sie können sich förmlich mit Farben und Mustern austoben und erlaubt ist, was Ihnen gefällt. Vielleicht wagen Sie ja auch einmal etwas neues und bemalen die Ostereier mit lustigen Motiven? Malen Sie dazu am besten das Motiv mit einem Folienstift auf das Ei, dann können Sie es anschließend  mit den Farben ausmalen. Wählen Sie entweder Schulmalfarben oder Lackfarben, diese kommen auf den Eiern am besten zur Geltung. Aber bevor es so weit ist, benötigen Sie zunächst ein passendes Motiv.

Schöne Motive für das Bemalen von Ostereiern

  • Was liegt zu Ostern nahe - natürlich Osterhasen und Küken. Für diese Motive benötigen Sie jedoch etwas Geschick und Fingerspitzengefühl.
  • Vielleicht bemalen Sie die Eier mit einem Osterhasenkopf, denn dieses Motiv begeistert mit Sicherheit Ihre Kinder.
  • Natürlich wollen die Kinder auch selbst Hand anlegen. Helfen Sie Ihrem Kind und zeichnen Sie ein Motiv auf den Eiern vor, dann braucht es Ihr Kind nur noch ausmalen.
  • Wenn Ihr Kind noch etwas klein ist, dann lassen Sie es zunächst das Ei in einer Farbe bemalen. Danach kann Ihr Kind einfache Streifen oder Tupfer als Motive für das Osterei wählen. Oder Sie zeigen Ihrem Kind, wie es aus einfachen Tupfern, kleine Blüten auf die Eier zaubern kann.
  • Eine weitere Möglichkeit wäre, dass Sie mit Ihrem Kind einen Hasen oder ein Küken aus den Ostereiern basteln. Dazu bemalen Sie einfach die Eier entsprechend, einmal in Gelb für das Küken und einmal in Braun für den Hasen. Nun nur noch Wackelaugen, für den Hasen Papierohren und Schnurbarthaare aus Tonpapier und für das Küken einen roten Schnabel und Flügel aus Tonpapier aufkleben - fertig sind lustige Ostereiermotive.
  • Wenn es etwas eleganter werden soll, dann bemalen Sie Ihre Ostereier doch mit Frühlingsmotiven. Wie wäre es zum Beispiel mit Narzissen oder Tulpen? Weidenkätzchen machen sich auch ganz gut und sind zudem recht einfach zu malen.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos