Alle Kategorien
Suche

Oreo-Shake selber machen

Oreo-Shake selber machen1:33
Video von Bastian Loos1:33

Meist wird ein Oreo-Shake scherzhaft "Kekse zum Trinken" genannt. Diesen leckeren Shake, in den tatsächlich Kekse hineinkommen, kann man leicht selbst mixen.

Was Sie benötigen:

  • Für eine gute Portion Shake benötigen Sie:
  • 4 Oreo-Kekse (alternativ "Black and White")
  • 250 g Joghurt
  • 300 ml Milch
  • 4 Essl Kakaopulver
  • nach Belieben Crushed Eis
  • oder Vanille-Eis

Woher bekommen Sie Oreo-Kekse?

  • Diese vor allem in den USA äußerst beliebten Oreo-Kekse bestehen aus zwei runden, extrem dunklen Schokokeksen, in der Mitte befindet sich eine weiße, Füllung aus süßer Vanillecreme.
  • Die Oreo-Kekse schmecken eher herb, die Füllung ist extrem süß. In den USA gibt es zahlreiche Rezepte aller Art (Kuchen, Torten und auch Getränke wie Milchshakes), bei denen Oreo-Kekse Verwendung finden. 
  • Auch in einigen gut sortierten deutschen Supermärkten (Edeka) kann man die Originalkekse kaufen.
  • Ersatzweise können Sie für den Shake aber auch die bei uns erhältlichen "Black-and-White"-Doppelkekse verwenden (z. B. von Leibniz, aber auch bei Aldi). Auch diese bestehen aus zwei dunklen Schokokeksen mit einer sehr süßen Füllung.Und nicht zuletzt eignen sich auch Kekse mit Schokofüllung (also die Umkehrung des Prinzips) für diesen leckeren Shake.

So mixen Sie den Shake

  1. Es gibt natürlich zahllose Varianten dieses beliebten Shakes. Probieren Sie also mal die folgende Variante:
  2. Geben Sie den Joghurt, die Milch, das Kakaopulver sowie die Kekse in einen Mixer.
  3. Mixen Sie den Oreo-Shake, bis von den Kekse nur noch dunkle Punkte zu sehen sind.
  4. Wenn Sie Crushed Ice nehmen wollen, sollten Sie zunächst den Joghurt sowie etwas Milch mit dem Crushed Ice mixen und dann erst die anderen Zutaten und die Kekse untermischen.
  5. Cremiger wird der Oreo-Shake, wenn Sie noch Vanille-Eis oder eine andere Eissorte (Stracciatella zum Beispiel) Ihrer Wahl zufügen.
  6. Leider ist dieser cremige und leckere Oreo-Shake eine Kalorienbombe, die man sich nicht jeden Tag leisten kann oder sollte!

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos