Alle Kategorien
Suche

Opera: Menü weg - was tun?

Opera hat im Gegensatz zu vielen anderen Programmen keine Menü-Leiste im oberen Bereich, sondern organisiert das Menü über eine einzelne Schaltfläche. Erfahren Sie hier, wie Sie die normale Menü-Leiste wieder anzeigen lassen können und was Sie tun können, wenn die Menü-Leiste generell weg sein sollte.

Menü-Leiste bei Opera anzeigen lassen
Menü-Leiste bei Opera anzeigen lassen

Das alternative Menü-System bei Opera anzeigen

Die neuesten Versionen von Opera verfügen über ein alternatives Menü, welches Sie nicht wie gewohnt über eine Leiste im oberen Bereich der Software nutzen können. Die Menü-Punkt von Opera finden Sie stattdessen links oben bei der roten Schaltfläche, auf welcher "Opera" steht.

  1. Um die alte Menü-Leiste von Opera anzeigen zu lassen, können Sie dies schnell mit der Alt-Taste machen, die sich links unten auf Ihrer Tastatur befindet.
  2. Alternativ können Sie auch die Grundeinstellungen von Opera ändern, wodurch die Menü-Leiste nicht mehr weg ist, sondern wieder standardmäßig angezeigt wird. Dazu müssen Sie lediglich in der Adresszeile von Opera den Text "opera:config" eingeben und die Enter-Taste drücken.
  3. Daraufhin erscheinen die Grundeinstellungen von Opera. Suchen Sie dort nach "Menu", aktivieren Sie dann unter "User Pref" den Punkt "Show Menu" und klicken Sie darunter auf "Sichern".
  4. Sobald Sie Opera neu starten, ist die Menü-Leiste wieder da.
  5. Um die Menü-Leiste wieder weg zu machen, brauchen Sie lediglich wieder den Haken bei "Show Menu" entfernen.

Menü dauerhaft weg - Opera synchronisieren und neu installieren

Sollten Sie die Menü-Leiste weder mit der Alt-Taste noch mit der Änderung der Grundeinstellungen anzeigen lassen, ist sehr wahrscheinlich Ihre Opera-Installation defekt, sodass Sie Opera am besten neu installieren sollten.

  1. Um durch die Neuinstallation nicht Ihre Daten, wie zum Beispiel Ihre Lesezeichen oder Ihre persönliche Leiste, zu verlieren, könnten Sie vorher noch eine Synchronisation von Opera durchführen lassen. Dadurch könnten Sie Ihre Daten sichern und nach der Neuinstallation wieder in Opera einfügen lassen. Die Synchronisations-Option finden Sie unter "Datei" und "Opera synchronisieren".
  2. Sie müssen sich dann nur noch mit Ihrem Opera-Account einloggen bzw. einen neuen Opera-Account anlegen und anschließend die gewünschten Daten auswählen, die Sie sichern lassen möchten.
  3. Sobald die Synchronisation abgeschlossen ist, können Sie Opera einfach über die Windows-Deinstallationfunktion entfernen lassen und danach die neuste Version von Opera herunterladen und installieren.
Teilen: