Alle Kategorien
Suche

OpenOffice: Alphabetisch sortieren - so geht's

Sie möchten gerne Ihre Daten alphabetisch sortieren, haben aber noch nie mit den Befehlen von OpenOffice gearbeitet? Verlieren Sie nicht den Mut, denn mithilfe eines einfachen Befehls sind Ihre Daten im Handumdrehen alphabetisch sortiert.

Sortieren Sie mit OpenOffice Ihre Daten alphabetisch.
Sortieren Sie mit OpenOffice Ihre Daten alphabetisch. © Didi01 / Pixelio

Was Sie benötigen:

  • OpenOffice Calc (Tabellenkalkulationsprogramm)

Daten in alphabetischer Reihenfolge sortieren

Mithilfe des Befehls "Austeigend sortieren" in OpenOffice wird der Inhalt Ihrer Tabelle alphabetisch angeordnet. Dabei ist es egal, ob Sie dafür eine Tabelle in Calc, dem Tabellenkalkulationsprogramm, geöffnet haben oder sich im Writer befinden und hier eine manuell eingefügte Tabelle sortieren möchten.

  1. Starten Sie OpenOffice und öffnen Sie mit der Software eine bereits erstellte Tabellendatei, die Ihre Daten enthält.
  2. Legen Sie nun mit der Maus Ihren gewünschten Zellenbereich fest. Eine Markierung des Tabellenbereichs legen Sie mit einer gedrückten linken Maustaste fest, die Sie über die gewünschten Zellen ziehen.
  3. Ist Ihr Tabellenbereich durch die Markierung farblich hinterlegt, dann können Sie nun die Sortierreihenfolge Ihrer Daten festlegen. Klicken Sie dafür in der Menüleiste auf "Daten" und anschließend auf den Unterpunkt "Sortieren".
  4. Nun öffnet sich ein neues Fenster, in dem Sie die Reihenfolge Ihrer Daten bestimmen können. Wählen Sie unter dem Reiter "Sortierkriterien" die Spalte, die als Ausgangspunkt für die alphabetische Reihenfolge gelten soll, aus und klicken Sie dann "Aufsteigend" an. 
  5. Haben Sie die entsprechenden Punkte festgelegt, dann klicken Sie auf "OK" und Ihre markierten Daten werden nun automatisch nach Ihren Vorgaben alphabetisch sortiert.

OpenOffice-Sortierbefehl der Menüleiste hinzufügen

Damit Sie beim alphabetischen Sortieren Ihrer Daten etwas schneller vorgehen können, können Sie in OpenOffice den direkten Befehl in Ihrer Symbolleiste verankern.

  1. Klicken Sie dafür in der Menüleiste auf "Extra", "Anpassen" und auf Ihrem Bildschirm, öffnet sich ein neues Fenster.
  2. Wechseln Sie auf den Reiter "Symbolleisten" und springen Sie in den Bereich "Symbolleisteninhalt - Befehle".
  3. Scrollen Sie etwas nach unten, bis Sie den Befehl "Aufsteigend sortieren" finden. Setzen Sie davor ein Häckchen und bestätigen Sie Ihre Auswahl mit einem Klick auf den Button "OK".
  4. Wenn Sie nun Ihre Symbolleiste betrachten, finden Sie hier das Symbol mit dem Buchstaben "A" und "Z", welche mit einem grünen Pfeil abgebildet werden. Klicken Sie nun auf dieses Symbol, können Sie Ihre Daten immer alphabetisch sortieren, ohne dass Sie dafür in das Menü von OpenOffice wechseln müssen.
Teilen: