Alle ThemenSuche
powered by

Österreichische Kennzeichen - Wissenswertes

Es macht großen Spaß bei längeren Autofahrten zu erkennen, woher ein Auto stammt. Österreichische Kennzeichen machen es einem nicht leicht, die Herkunft zu ermitteln, denn es gibt verschiedene Arten. Auch weisen manche Nummernschilder nicht auf Orte, sondern Behörden hin.

Weiterlesen

Diese Kennzeichen gehört nicht zu Köln.
Diese Kennzeichen gehört nicht zu Köln.

Alte und neue Kennzeichen in Österreich

  • Seit dem 1. Jänner 1990, wie der Januar in Österreich genannt wird, gibt es neue österreichische Kennzeichen, aber die Alten sind noch gültig. Sie werden also beide Arten noch einige Zeit antreffen.
  • Die alten Nummernschilder hatten einen schwarzen Untergrund und weiße Schrift. Der erste Buchstabe war die Länderkennung. B stand zum Beispiel für Burgenland und W für Wien. Bis auf zwei Ausnahmen bestand diese Kennung aus einem Buchstaben. Sie Ausnahmen sind "O-" für Oberösterreich. Bei diesem Buchstaben stand als Einziger ein Bindestrich dabei, damit es keine Verwechslungen mit der "0" gibt. Die andere Ausnahme war Steiermark (St).
  • Wenn Sie schwarze Nummernschilder aus Österreich mit zwei Buchstaben sehen, dann gehören diese zu Fahrzeugen, die auf staatliche Institutionen zugelassen sind. BB steht für Bundesbahn, BG für Bundesgendarmerie und BH für Bundesheer, um nur einige Beispiele zu nennen.
  • Ab 1990 wurden nur noch weiße Nummernschilder mit schwarzer Schrift ausgegeben. Diese können Sie von deutschen Schildern an je einem roten Strich am oberen und unteren Rand  unterscheiden. Außerdem ist in den Schildern ein deutlich sichtbares Wappen zu sehen. Nach 2002 ist auch das EU-Zeichen auf den Schildern. Im Sternenkranz steht ein A.

Aufbau der neuen österreichischen Nummernschilder

  • Das Wappen in der Mitte der Schilder ist das jeweilige Landeswappen, nur bei Dienstfahrzeugen von Bundesbehörden finden Sie dort das Wappen des Bundes. Wenn Sie dort einen Bindestrich sehen, ist es ein Diplomatenfahrzeug.
  • Die Buchstaben vor dem Wappen sind die Bezirkskennung. An diesem Teil können Sie sehen, wo das Auto zugelassen wurde, zum Beispiel AA für Amstetten oder KL für Klagenfurt. Aber es gibt auch Ausnahmen, wenn dort zum Beispiel ein A steht, dann ist es ein Fahrzeug eines obersten Organs von Österreich, zum Beispiel des Bundespräsidenten oder eines Bundesministers. FV steht zum Beispiel für Finanzverwaltung.
  • Die Buchstaben und Ziffern hinter dem Wappen werden bei den österreichischen Nummernschildern Vormerkzeichen genannt. Die Folge von Ziffern und Buchstaben unterliegt einerseits bestimmten Regeln, kann aber auch auf Wunsch zusammengestellt werden. Wenn Sie auf also ein Hans3 oder ein Paul7 auf dem Nummernschild sehen, können Sie fast immer davon ausgehen, dass der Besitzer einen Bezug zu dem Namen hat. Vielleicht nutzen Sie Ihr Wissen, um mit dem Fahrer des Wagens ins Gespräch zu kommen.

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Das Kennzeichen abmontieren - so geht's beim Auto
Markus Eckert

Das Kennzeichen abmontieren - so geht's beim Auto

Das Kennzeichen ist an einem Auto so angebracht, dass es nicht einfach abgezogen werden kann. Wenn Sie es abmontieren müssen, etwa weil Sie Ihren Wagen verkaufen möchten, verfahren Sie so.

TÜV-Plakette lesen - so haben Sie den Durchblick
Elke M. Erichsen

TÜV-Plakette lesen - so haben Sie den Durchblick

TÜV-Plakette lesen – eine wichtige Angelegenheit, wenn Sie sich nach den Regeln der Straßenverkehrszulassungsordnung richten und, was nicht unerheblich ist, zusätzliche Kosten …

Rückwärts einparken - Anleitung
Anne Leibl

Rückwärts einparken - Anleitung

Wer zentral wohnt, kennt das Problem: Es gibt kaum Parkplätze und wenn es doch mal einen gibt, ist dieser gerade so groß, dass man vorwärts keine Chance hat einzuparken. Doch …

Wie parke ich mit dem Auto rückwarts ein?
Elke M. Erichsen

Wie parke ich mit dem Auto rückwarts ein?

Fahren zu lernen ist eine gar nicht so schwierige Angelegenheit, das Einparken aber stellt für manche Kraftfahrer ein kleines Problem dar. Man muss gegebenenfalls den Kopf um …

Ähnliche Artikel

Jedes zugelassene Fahrzeug benötigt ein Kennzeichen.
Alexander Bürkle

Nummernschild wechseln - so geht's

Zugelassene Fahrzeuge müssen in Deutschland und in anderen Ländern über ein Kennzeichen verfügen. Dieses wird beim Kraftfahrzeugamt beantragt und an das jeweilige Fahrzeug …

Ohne Kfz-Kennzeichen dürfen Fahrzeuge nicht betrieben werden.
Sabrina Beek

Kfz-Kennzeichen für Deutschland - Wissenswertes

Kfz-Kennzeichen für Deutschland setzen sich aus einer Buchstaben- und Zahlenkombination zusammen. Wie genau diese aussieht, hat sich im Laufe der Zeit mehrfach verändert.

Ein Kfz-Schild kann schon einmal abfallen.
Ilka Sehnert

Kennzeichen verloren - was tun?

Weil Ihr Kfz-Kennzeichen eine Registrierungsnummer ist, die ganz individuell an Sie und Ihr Fahrzeug vergeben ist - und dementsprechend natürlich sowohl in Ihren …

Sie können Ihr Wunschkennzeichen häufig behalten.
Claudia Ollmann

Kennzeichen behalten - Tipps

Mittlerweile gibt es die Möglichkeit, bei einem Umzug das alte Kennzeichen behalten zu können. Jedoch trifft dies nicht in jedem Fall zu. Sie müssen innerhalb eines …

Die Größen der Autoschilder sind festgelegt, Ausnahmen sind jedoch möglich.
Janet Hartung

Kleine Kennzeichen - Informatives

Die Größe der amtlichen Kennzeichen ist in der Fahrzeug-Zulassungsverordnung verbindlich festgelegt. Das betriftt das vollständige Aussehen der Schilder bezüglich ihrer …

Kraftfahrzeuge, die sich im Straßenverkehr bewegen, benötigen amtlichen Kennzeichen.
Janet Hartung

Deutsche Kennzeichen - Übersicht

Deutsche Kennzeichen im Volksmund auch Auto- oder Nummernschilder genannt, bestehen aus einer sogenannten Erkennungsummer sowie dem Unterscheidungszeichen. Sie dienen der …

Amerikanische Kennzeichen sind häufig bunt und bebildert.
Matthias Nachtweyh

Amerikanisches Kennzeichen - Informatives

Nahezu auf der ganzen Welt sind Kennzeichen an Kraftfahrzeugen Pflicht. Dabei variieren Formate, Buchstaben und Zahlenfolgen überall. Ein amerikanisches Nummernschild nimmt …

Schon gesehen?

Kennzeichenhalterung öffnen - so gelingt es
Viktor Peters

Kennzeichenhalterung öffnen - so gelingt es

Haben Sie Ihr Kennzeichen beschädigt und wollen dieses austauschen, so müssen Sie davor die Kennzeichenhalterung öffnen. Was sich einfach anhört, ist gar nicht so leicht, da …

Nummernschild austauschen - so geht's
Gerd Weichhaus

Nummernschild austauschen - so geht's

Wenn Sie ein gebrauchtes Fahrzeug kaufen, müssen Sie in der Regel die Nummernschilder austauschen. Dies gilt besonders dann, wenn das Auto vor dem Kauf in einem anderen …

Das Kennzeichen abmontieren - so geht's beim Auto
Markus Eckert

Das Kennzeichen abmontieren - so geht's beim Auto

Das Kennzeichen ist an einem Auto so angebracht, dass es nicht einfach abgezogen werden kann. Wenn Sie es abmontieren müssen, etwa weil Sie Ihren Wagen verkaufen möchten, verfahren Sie so.

Mehr Themen

Mattes Plastik wird durch Polieren wieder glänzend.
Roswitha Gladel

Mattes Plastik am Auto glänzend pflegen

Mattes Plastik lässt ein Auto schnell ungepflegt erscheinen. Zierleisten, Stoßfänger und auch die Verkleidungen im Innenraum müssen daher immer gepflegt werden. Es gibt einige …

Bei einem überzogenen TÜV drohen Bußgelder.
Matthias Glötzner

TÜV überzogen - was tun?

Bei abgelaufenem TÜV drohen Bußgelder, Punkte in Flensburg und im Schadensfall sogar Probleme mit der Kfz-Versicherung. Wer feststellt, den Termin für die Haupt- und/oder …

Auto springt nicht an in der Kälte - was tun?
Günther Burbach

Auto springt nicht an in der Kälte - was tun?

Es ist in jedem Winter dasselbe: Zu Hunderten müssen die ADAC-Helfer ausrücken, um Leuten zu helfen, deren Auto wegen der Kälte nicht anspringt. Wenn Sie auch zu den Menschen …