Alle Kategorien
Suche

Öffentliche Veranstaltung bei Facebook erstellen - schlechte Erfahrungen vermeiden

Immer öfter nutzen User die öffentliche Veranstaltung bei Facebook, um auf ihre Events aufmerksam zu machen. Kritisch wird es, wenn statt der Freunde plötzlich Gäste aus ganz Deutschland vor der Tür stehen. Wie Sie Ihre öffentlichen Veranstaltungen richtig eingeben, erfahren Sie im Folgenden.

Mit eingeladenen Gästen feiern
Mit eingeladenen Gästen feiern

Öffentliche Veranstaltung für Freunde

Die öffentliche Veranstaltung bei Facebook zählt zu den beliebtesten Möglichkeiten, Leute aus der Facebook-Gemeinde zu anstehenden Events einzuladen.

  1. Dazu loggen Sie sich wie gewohnt in Ihren Account ein.
  2. Auf der „Startseite“ finden Sie rechts das Feld „Bevorstehende Veranstaltungen“, auf das Sie klicken.
  3. Sie sehen das Feld „Welche Veranstaltung?“, welches Sie ebenfalls anklicken.
  4. Nun öffnen sich weitere Felder, unter denen Sie das Feld „Einzelheiten hinzufügen“ auswählen. In den Eingabefeldern „Wann?“, „Was?“ und „Wo?“ sowie „Weitere Informationen“ geben Sie Ihre Informationen ein.
  5. Jetzt kommt der kritische Punkt, an dem viele User den entscheidenden Fehler machen. Sie drücken einfach "Enter" und laden so ALLE User ein.
  6. Bevor Sie also voreilig die Bestätigung losschicken, deaktivieren Sie das Kästchen „Jeder kann die ...”. So vermeiden Sie, dass Sie ungebetene Gäste einladen.
  7. Nun öffnet sich das Feld „Gäste können Freunde einladen“. Sie entscheiden, ob Sie das möchten oder nicht.
  8. Mit der Option „Gäste auswählen“ können Sie die Freunde auswählen, die Sie tatsächlich dabeihaben möchten.
  9. Sollten Ihre Freunde keinen Facebook-Account besitzen, können Sie in dem Feld „Per E-Mail-Adresse einladen“ die gewünschten Freunde per E-Mail einladen. Hier geben Sie einfach die E-Mail-Adressen ein und fügen gegebenenfalls mit „Persönliche Nachricht hinzufügen“ eine Nachricht hinzu.
  10. Sie können Ihre Auswahl nun mit „Speichern und Schließen“ bestätigen.

Event für alle in Facebook bekannt machen

  1. Sollten Sie tatsächlich alle Welt zu Ihrer Veranstaltung einladen wollen, loggen Sie sich ebenfalls wie gewohnt ein und gehen auf der Startseite zu „Bevorstehende Veranstaltungen“.
  2. Gehen Sie hier wie oben beschrieben vor. Da Sie nun aber alle User einladen möchten, lassen Sie das Häkchen bei „Jeder kann die Veranstaltung sehen und für sie zu-/absagen (öffentliche Veranstaltung)” stehen und bestätigen nur noch Ihre Angaben.
  3. So können die öffentliche Veranstaltung bei Facebook alle User sehen und gegebenenfalls zusagen.
Teilen: