Alle Kategorien
Suche

ODT in PDF-Format umwandeln - so geht's

ODT in PDF-Format umwandeln - so geht's1:05
Video von Benjamin Elting1:05

Mit dem kostenlosen Textprogramm OpenOffice können Sie die programmeigenen ODT-Dateien in das PDF-Format überführen. Dies ist innerhalb weniger Schritte zu bewerkstelligen.

Was Sie benötigen:

  • OpenOffice

ODT-Dateien sind OpenOffice-Textdokumente

  • Das umfangreiche Textverarbeitungsprogramm OpenOffice kann mit vielfältigen Funktionen aufwarten, die Ihnen das Arbeiten mit Textdokumenten einfach von der Hand gehen lassen können. Dabei können Sie sich des programmeigenen ODT-Dateiformats bedienen.
  • Haben Sie Ihr ODT-Textdokument fertiggestellt, so stellt Ihnen das Programm ebenfalls eine Funktion zur Verfügung, die es Ihnen ermöglicht, dieses mittels OpenOffice in eine PDF-Datei umzuwandeln.
  • Dies bietet sich insbesondere dann an, wenn Sie diese Datei an andere Personen weitergeben wollen und diese das Programm OpenOffice nicht auf ihrem Computern installiert haben. Ein PDF-Reader, den fast jeder besitzt, wird zur Darstellung des Textes ausreichen.

So erzeugen Sie ein PDF-Dokument mit OpenOffice

  1. Um Ihr ODT-Dokument in das PDF-Dateiformat überführen zu können, müssen Sie OpenOffice zunächst - wie gewohnt - über die entsprechende Verknüpfung oder über den jeweiligen Eintrag im Windows-Startmenü aufrufen und das entsprechende Textdokument öffnen.
  2. Nun können Sie über die PDF-Schaltfläche, die Sie in diesem Textverarbeitungsprogramm in der oberen Leiste neben dem Druckersymbol vorfinden, die ODT-Datei in das gewünschte Format exportieren lassen.
  3. Nach einem Klick auf das Symbol können Sie jetzt den Ort auf Ihrer Festplatte festlegen, an dem die erstellte PDF-Datei abgespeichert werden soll. Prüfen Sie des Weiteren, ob der Haken bei "Automatische Dateinamenserweiterung" gesetzt wurde.
  4. Geben Sie dem Dokument einen Namen und klicken Sie abschließend auf "Speichern", um das ODT-Textdokument von OpenOffice in das PDF-Dateiformat umwandeln zu lassen.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos