Alle ThemenSuche
powered by

Obstler selber machen - ein Rezept

Ein Obstler nach dem Essen ist ein köstlicher Digestif! Bereiten Sie doch einmal selbst einen Schnaps nach diesem einfachen Rezept zu - als Mitbringsel oder für sich selbst.

Weiterlesen

Obstler kann man aus fast jedem Obst herstellen - ganz nach Geschmack!
Obstler kann man aus fast jedem Obst herstellen - ganz nach Geschmack!

Was Sie benötigen:

  • 2 kg Obst
  • 1 kg Zucker
  • 2 Liter Schnaps
  • mehrere kleine Flaschen mit Verschluss

Was ist ein Obstler?

  • Obstler oder Obstbrand bezeichnet einen Fruchtschnaps. Er wird durch die alkoholische Gärung und anschließende Destillation von gemaischten Früchten gewonnen. Das Getränk hat circa 37,5 Volumenprozent Alkohol.
  • Zur Herstellung eines Obstbrandes eignet sich vor allem Stein- und Kernobst. Je nach Region verwendet man Äpfel, Birnen, Zwetschgen, Kirschen oder Mirabellen.
  • Der berühmteste Obstbrand ist wohl der englische Williams-Christ-Obstbrand aus der Williams Birne. Markenzeichen des Schnapses ist die, in der Flasche gewachsene Birne.
  • Kein Obstler ist dagegen ein Obstgeist, zum Beispiel der Himbeergeist. Das ist ein Alkohol, in den nach dem Brennen Obst und Früchte zur Aromatisierung gegeben werden.

Die Zubereitung des Schnapses

Wenn Sie keine eigene Schnapsbrennerei besitzen, müssen Sie bei der Zubereitung eines Obstlers auf vorgefertigten Alkohol umsteigen, können diesem aber Ihr ganz eigenes Aroma geben.

  1. Beim Einkauf und Auswahl der Frucht sind Ihrer Fantasie keine Grenzen gesetzt. Verwenden Sie leicht säuerliches Obst. Die Früchte sollten die maximale Reife haben - dann ist das Aroma des Obstlers besonders fein. Der hohe Zuckergehalt von reifem Obst garantiert auch eine hohe Alkoholausbeute. Kaufen Sie 2 kg des Obstes.
  2. Die Früchte müssen nicht besonders schön sein. Entfernen Sie aber Schmutz und faulige Stellen, sie verfremden sonst den Geschmack.
  3. Schneiden Sie die Früchte, wenn nötig, in kleine Stücke und mischen Sie diese mit dem Zucker in einem großen verschließbaren Glas. Begießen Sie das Obst mit dem klaren Schnaps.
  4. Lassen Sie die Mischung einen Monat an einer dunklen kühlen Stelle ziehen und seihen Sie sie danach durch ein Tuch oder Sieb ab.
  5. Füllen Sie den Obstbrand in kleine Flaschen. Jetzt ist er fertig zum Verschenken!

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Mirabellenlikör selbst machen - Rezept
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Trinken

Mirabellenlikör selbst machen - Rezept

Aus Mirabellen lässt sich zusammen mit Kandiszucker, Gewürzen und Alkohol ein süßer und fruchtiger Mirabellenlikör herstellen, nämlich Aufgesetzter.

Lindenblütentee selber machen - Anleitung
Alexandra Forster
Trinken

Lindenblütentee selber machen - Anleitung

Lindenblütentee ist ein altes Naturheilmittel bei Erkältung. Lindenblüten enthalten Schleimstoffe, die bei Halsscherzen und Reizhusten Linderung verschaffen. Gleichzeitig wirkt …

Misteltee kalt ansetzen - so geht´s
Dana Kaule
Gesundheit

Misteltee kalt ansetzen - so geht's

Misteltee senkt zu hohen Blutdruck. Diese und andere Wirkungen der Mistel sind bereits seit dem Mittelalter bekannt. Denn die Mistel ist nicht nur ein Halbschmarotzer in …

Mochito - Rezept für den Cocktail
Sina Hofmann
Trinken

Mochito - Rezept für den Cocktail

Eine Party steht ins Haus und Sie möchten als besonderes Highlight einen Cocktail für die Gäste bereit halten? Wie wäre es da mit einem Rezept für einen Mochito? Dieser …

Ähnliche Artikel

Quittenmarmelade selber machen
Christine Bärsche
Essen

Quittenmarmelade selber machen

Quittengelee ist ein Klassiker unter den selbstgemachten Marmeladen – wenn Sie aber etwas fruchtigere Brotaufstriche in weniger gallertartiger Konsistenz bevorzugen, sollten …

Holundermarmelade selber machen
Inga Behr
Essen

Holundermarmelade selber machen

Möchten Sie gerne einen fruchtig-frischen Brotaufstrich selber machen? Versüßen lässt sich Ihr Brot zum Beispiel mit Holundermarmelade.

Kalte Platten selber machen - Anleitung
Irene Bott
Essen

Kalte Platten selber machen - Anleitung

Kalte Platten kommen wieder in Mode! Sie bestehen aus unterschiedlichen Speisen, die hübsch auf großen Tabletts oder großen Tellern angerichtet und serviert werden. Sie möchten …

Entenbraten knusprig braten - so geht's
Irene Bott
Essen

Entenbraten knusprig braten - so geht's

Entenbraten muss einfach knusprig sein, damit er schmeckt. Nichts ist enttäuschender, als wenn der Entenbraten nicht knusprig wird, sondern die Haut weich und fettig schmeckt. …

So wie den Haselnussschnaps kann man auch andere Schnapssorten ganz einfach selbst machen!
Lea De Biasi
Trinken

Haselnussschnaps selber machen - so gelingt's

Hin und wieder ist es recht angenehm nach dem Essen einen kleinen Schnaps zu kippen. Besonders an Weihnachten oder anderen großen Festessen lockert der starke Alkohol etwas den …

Grüne Walnüsse ergeben einen wohlschmeckenden und gesunden Schnaps.
Elke M. Erichsen
Trinken

Nussschnaps - Rezept

Manchen Alkohol trinkt man einfach, weil er gut schmeckt, manchen, weil man ihm eine gewisse medizinische Wirkung nachsagt. Nussschnaps gehört zu beiden Gruppen, denn er …

Schnaps darf man ohne Lizenz nicht brennen, aber ein Likör läßt sich leicht herstellen
Daniela Kitzhofer
Haushalt

Schnaps selber brennen - so geht's

Es muss nicht immer gekaufter Likör sein, man kann auch Likör ganz einfach selber machen. Sie bekommen Besuch und bieten selber gemachten Likör an, das ist mal was ganz …

Kaffee mit Zusatz wärmt doppelt.
Susanne Schmidt
Trinken

Kaffee und Schnaps - Rezept für kalte Tage

Wenn es draußen stürmt und ungemütlich wird, wärmt man sich gern einmal von innen. Aber nicht nur Grog und Punsch sind Rezepte gegen das Frieren. Gerade für Kaffeeliebhaber …

Schon gesehen?

Kräuterlikör selber machen
Alexandra Forster
Trinken

Kräuterlikör selber machen

Die meisten alkoholischen Getränke sind reine Genussmittel. Kräuterlikör dagegen ist ein altes Hausmittel gegen so manches Zipperlein. Besonders nach fettigem Essen regt er die …

Holundersirup selber machen - Rezept
Alexandra Forster
Trinken

Holundersirup selber machen - Rezept

Holunder ist in ganz Mitteleuropa verbreitet und wird seit jeher als Heilmittel gegen Erkältungserscheinungen aller Art verwendet. Wenn der Holunder im Frühsommer in voller …

Holunderblütensaft selber machen
Sebastian Pekrul
Trinken

Holunderblütensaft selber machen

Ab Mai/Juni beginnt jedes Jahr der Holunder zu blühen. Das ist toll, weil er nett anzuschauen ist. Noch viel toller ist allerdings, dass Sie die Blüten ohne großen Aufwand zu …

Das könnte sie auch interessieren

Dass Sie in Ihrem Leben auf Alkohol verzichten wollen, können Sie gut begründen.
David Eeuwyk
Gesundheit

Leben ohne Alkohol - so versteht es Ihr Umfeld

Der Sektumtrunk im Kollegenkreis, das Bier beim Kneipenabend oder der Cocktail beim Stehempfang - ein Leben ohne Alkohol kann einem leicht das Gefühl vermitteln, zum …

Apfelsaft enthält fruchteigenen Zucker.
Adriana Behr
Trinken

Zuckergehalt von Apfelsaft - Informatives

Apfelsaft ist ein beliebtes Getränk der Deutschen, welches erfrischt und umgehend Energie liefert. Im Saft sind gesunde Vitamine und Mineralstoffe enthalten. Allerdings ist …

Rezept - Holunderblütensirup
Sarina Scholl
Trinken

Rezept - Holunderblütensirup

Von Mai bis Juni sieht man in vielen Parks und Gärten die Holunderbüsche blühen. Deren schöne weiße Holunderblüten verzaubern uns nicht nur mit ihrem wunderbaren Duft, aus …

Ein Apéro muss nicht aus Sekt bestehen.
Roswitha Gladel
Essen

Apéro - 2 leckere Rezepte ohne Alkohol

Der Aperitif oder Apéro ist mehr als ein Getränk vor dem Essen. Er dient in erster Linie dazu, dass die Zeit bis zum Essen überbrückt werden kann, besonders wenn die Gäste …

Alkoholfreie Bio Weine - Cuvee Rotwein
Lothar Henkies-Schwittlich
Trinken

3 alkoholfreie Weine

Alkoholfreie Getränke wie zum Beispiel Weine werden so bezeichnet, weil diese keinen Alkoholanteil besitzen. Bei der Herstellung dieser Getränke werden zuvor die Anteile an …