Alle Kategorien
Suche

Oberlider straffen lassen - das sollten Sie beachten

Sie sind mit Ihren Augen nicht zufrieden? Weil Ihre Oberlider schlaff geworden sind, überlegen Sie, ob Sie sie straffen lassen? Hier finden Sie einige Informationen darüber, was Sie beachten sollten, wenn Sie Ihre Oberlieder straffen lassen möchten.

Schöne Augen wirken jünger.
Schöne Augen wirken jünger.

Was Sie benötigen:

  • Augenarztbesuch
  • Informationen der Krankenkasse
  • Schönheitschirurgen

Darum hängen Ihre Oberlider

  • Bevor Sie sich Ihre Oberlider straffen lassen, sollten Sie herausfinden, warum Ihre Oberlieder schlaff geworden sind und hängen.
  • Auch über die Kosten sollten Sie sich informieren, bevor Sie Ihre Oberlider straffen lassen. Ist zum Beispiel durch Ihre hängenden Oberlider Ihr Sichtfeld eingeschränkt, kann es durchaus eine Möglichkeit geben, dass Ihre Krankenkasse die Kosten für die Straffung Ihrer Oberlider übernimmt.
  • Wenn Ihre Oberlider herunterhängen, wirkt Ihr Gesicht oft müde und traurig. Eine weitere Ursache für hängende Oberlider kann ein Erschlaffen der Augenlidmuskulatur sein.
  • Auch überschüssige Haut oder ein schwaches Bindegewebe kann besonders im Alter dazu führen, dass Ihre Oberlider hängen.
  • Manchmal liegt das Problem aber auch etwas höher. Wenn sich Ihre Augenbraue absenkt, kann es ebenfalls zum Hängen der Oberlider kommen. Hier könnte dann ein Anheben der Augenbrauen eher Abhilfe schaffen als ein Straffen der Oberlider.

Das passiert beim Straffen der Oberlider

  • Wenn Sie sich entschieden haben, Ihre Oberlider straffen zu lassen und die Ursache für Ihre hängenden Lider geklärt ist, sollten Sie mindestens zwei verschiedene Chirurgen aufsuchen und sich genau über die Operation und die Kosten informieren lassen.
  • Beim Straffen der Oberlider wird ein Teil des erschlafften Lids entfernt und eine kaum sichtbare Naht in Ihre Lidfalte gelegt.
  • Ein Straffen Ihrer Oberlider geschieht meist in einer lokalen Narkose. Sie sind während des Eingriffs also wach und erhalten keine Vollnarkose. Wenn Sie eher ängstlich sind, besprechen Sie die Art der Betäubung mit Ihrem Arzt.
  • Nach dem Straffen Ihrer Oberlider sollten Sie mindestens vier Wochen keinen Sport treiben. Auf den Besuch im Solarium, der Sauna oder dem Schwimmbad sollten Sie mindestens sechs Wochen verzichten.
Teilen:
Der Inhalt der Seiten von www.helpster.de wurde mit größter Sorgfalt, nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann gleichwohl keine Gewähr übernommen werden. Aus diesem Grund ist jegliche Haftung für eventuelle Schäden im Zusammenhang mit der Nutzung des Informationsangebots ausgeschlossen. Informationen und Artikel dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung und/oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von www.helpster.de kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.