Alle Kategorien
Suche

Nüchtern zum Arzt, aber rauchen? - So verhalten Sie sich richtig

Nüchtern zum Arzt, aber rauchen? - So verhalten Sie sich richtig2:05
Video von Jojo Hansen2:05

Wundern Sie nicht, wenn Sie bei Ihrem Arzt gefragt werden, ob Sie nüchtern sind. Für die meisten Blutuntersuchungen sollten Sie nüchtern sein. Allerdings hat das nichts mit Alkohol zu tun und auch nicht mit Rauchen.

Was Sie benötigen:

  • Willenskraft

Nüchtern zum Arzt - was bedeutet das?

Ihr Arzt bestellt Sie zur Blutabnahme meist morgens in die Praxis. Meist werden Sie darauf hingewiesen, nüchtern zu kommen. Wer nun meint, dass er richtig liegt, wenn er nicht betrunken ist, täuscht sich leider. Obwohl, Alkohol sollten Sie vor Ihrem Blutabnahmetermin natürlich auch nicht zu sich nehmen.

  • Nüchtern zum Arzt bedeutet, dass Sie ohne Frühstück in die Praxis gehen sollten. Wenn Sie frühstücken, ändern sich z. B. Ihre Blutzuckerwerte. Die Ergebnisse Ihrer Blutuntersuchung sind aussagekräftiger, wenn Sie bei der Blutabnahme nüchtern sind.
  • Sie dürfen vor dem Arztbesuch etwas trinken, z. B. eine Tasse ungesüßten Kaffee.
  • Bei der Blutabnahme nüchtern zu sein, hat den Sinn, die Blutwerte möglichst unverfälscht messen zu können. Es kommt auf die Art der Blutuntersuchung an, also darauf, welche Blutwerte bestimmt werden sollen.
  • Abgesehen von Blutuntersuchungen gibt es noch einige andere Untersuchungen, zu denen Sie nüchtern kommen sollten, z. B. eine Magenspiegelung oder Darmspiegelung. Für diese Untersuchungen reicht es jedoch nicht, lediglich am Untersuchungstag auf das Frühstück zu verzichten; Sie müssen vorher mehrere Tage lang fasten und abführen.

Rauchen vor dem Arzttermin - das sollten Sie beachten

  • Ihr Arzt wird wahrscheinlich nicht begeistert sein, wenn Sie morgens schon rauchen, da Rauchen ein Risikofaktor für zahlreiche Erkrankungen ist. Bei den meisten Blutuntersuchungen dürfte es jedoch nicht stören, wenn Sie vorher rauchen.
  • Fragen Sie sicherheitshalber nach, ob Sie nüchtern, d. h. ohne Frühstück, kommen sollen, ob Sie vorher Kaffee trinken können und ob Sie rauchen dürfen.
Der Inhalt der Seiten von www.helpster.de wurde mit größter Sorgfalt, nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann gleichwohl keine Gewähr übernommen werden. Aus diesem Grund ist jegliche Haftung für eventuelle Schäden im Zusammenhang mit der Nutzung des Informationsangebots ausgeschlossen. Informationen und Artikel dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung und/oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von www.helpster.de kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos