Alle ThemenSuche
powered by

Normales Plätzchen-Rezept

Wenn Sie ein ganz normales Plätzchen-Rezept suchen, liegen Sie mit Butterplätzchen immer richtig. Diese sind schnell zubereitet, können auf verschiedenste Weise dekoriert werden und schmecken nicht nur zur Weihnachtszeit.

Weiterlesen

Plätzchen schmecken nicht nur zu Weihnachten.
Plätzchen schmecken nicht nur zu Weihnachten.

Was Sie benötigen:

  • 100 g Zucker
  • 200 g Butter
  • 300 g Mehl
  • 1 Ei
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • Puderzucker
  • Zitronensaft
  • Hagelzucker

Plätzchen sind nicht nur zu Weihnachten gut, sie schmecken das ganze Jahr über und sind ein leckerer Snack für zwischendurch. Natürlich sollten sie schnell gehen, deshalb sollten Sie sich ein normales Rezept suchen.

Normales Rezept für Plätzchen

  • Vermischen Sie weiche Butter, Zucker, Mehl, das Ei und den Vanillezucker zu einem Teig und kneten Sie diesen gut durch.
  • Der Teig sollte eine Stunde gekühlt werden.
  • Den kalten Teig rollen Sie aus und stechen mit Formen Objekte aus. Sie können wahlweise auch kleine Tassen zum Ausstechen verwenden.
  • Die Plätzchen werden auf ein Backblech gelegt und bei 200 Grad 10 bis 15 Minuten gebacken.
  • Nach dem Abkühlen mischen Sie Puderzucker mit Zitronensaft zu einer Masse und bestreichen die Plätzchen damit. Streuen Sie auf die noch feuchte Masse Hagelzucker und lassen Sie die Plätzchen trocknen.

Weniger ist oft mehr

  • Spritzgebäck lässt sich schnell zubereiten und vor allen Dingen handelt es sich hier um ein ganz normales Rezept, für das Sie nicht viele Zutaten brauchen. 
  • Egal, welche Plätzchen Sie backen wollen, Sie sollten unter dem Jahr Zutaten verwenden, die nicht an Weihnachten erinnern. Zimt, Anis und Co. sollten also nicht verwendet werden.
  • An Weihnachten darf das Backen groß geplant werden und auch lange dauern, das weckt die Vorfreude. Unter dem Jahr macht es zwar auch Spaß, sollte aber eben nicht so groß zelebriert werden.

Ein normales Plätzchen-Rezept zu finden, ist nicht so schwer. Schauen Sie in Kochbüchern nach, dort sind häufig auch Rezepte aufgeführt, die sich einfach perfekt für einen gemütlichen Kaffeenachmittag eignen.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Ähnliche Artikel

Baklava selber machen - so geht´s
Karla Pauer
Essen

Baklava selber machen - so geht's

Wenn Sie Baklava zu Hause selber machen und servieren wollen, servieren Sie die zuckersüße orientalische Spezialität am besten mit einem Mokka oder Espresso.

Mürbeteigplätzchen - Rezept zum Selbermachen
Felicitas Schmidt
Essen

Mürbeteigplätzchen - Rezept zum Selbermachen

Nicht nur im Advent schmecken Plätzchen aus Mürbeteig hervorragend, aus dem Teig können Sie auch einfach nur ganz normale Kekse backen und zu jeder Jahreszeit genießen. Der …

Plätzchen ohne Zucker - ein Rezept
Fanni Schmidt
Essen

Plätzchen ohne Zucker - ein Rezept

Plätzchen ganz ohne Zucker zu backen scheint für viele zunächst unvorstellbar. Aufgrund eines Diabetes oder einer speziellen Diät kann es manchmal aber nötig sein, auf Zucker …

Leckere Plätzchen zum Ausstechen sind mit einem passenden Rezept schnell selbst gebacken.
Theresa Schuster
Essen

Rezept - Plätzchen zum Ausstechen

Leckere Plätzchen zum Ausstechen sind in der Advents- und Weihnachtszeit bei Kindern und Erwachsenen sehr beliebt. Mit einem passenden Rezept und etwas Zeit können Sie süße …

Gesunde Süßigkeiten selber machen - ein Rezept
Linda Benninghoff
Essen

Gesunde Süßigkeiten selber machen - ein Rezept

Gesunde Süßigkeiten im Handel zu finden, ist oft Schwerstarbeit. Selbst gemachte Müsliriegel mit Haferflocken, Nüssen und Honig sind schnell und einfach herzustellen.

Plätzchen ohne Zucker - ein leichter Genuss.
Diana Kösterkamp
Essen

Plätzchen backen - ein Rezept ohne Zucker

Plätzchenrezepte ohne Zucker sind sehr selten, meist ist zumindest Puderzucker darin enthalten. Diese Schokoplätzchen sind lecker - auch - oder gerade - ohne Zucker und sehr …

Selbstgemachte Überraschungen sind gleich noch besser.
Sandra Hett
Essen

Süße Liebeserklärung - so gelingen Herzkekse

Süße Liebeserklärungen sind oft nicht leicht zu finden, gerade in einer langjährigen Beziehung hat man irgendwann alles einmal gemacht. Versuchen Sie es doch mal mit süßen Herzkeksen.

Schon gesehen?

Mürbeteigplätzchen - Rezept zum Selbermachen
Felicitas Schmidt
Essen

Mürbeteigplätzchen - Rezept zum Selbermachen

Nicht nur im Advent schmecken Plätzchen aus Mürbeteig hervorragend, aus dem Teig können Sie auch einfach nur ganz normale Kekse backen und zu jeder Jahreszeit genießen. Der …

Baklava selber machen - so geht´s
Karla Pauer
Essen

Baklava selber machen - so geht's

Wenn Sie Baklava zu Hause selber machen und servieren wollen, servieren Sie die zuckersüße orientalische Spezialität am besten mit einem Mokka oder Espresso.

Plätzchen ohne Zucker - ein Rezept
Fanni Schmidt
Essen

Plätzchen ohne Zucker - ein Rezept

Plätzchen ganz ohne Zucker zu backen scheint für viele zunächst unvorstellbar. Aufgrund eines Diabetes oder einer speziellen Diät kann es manchmal aber nötig sein, auf Zucker …

Das könnte sie auch interessieren

Japanische Kochmesser bestechen durch ihre spezielle Ästhetik und extreme Schärfe.
Nane Gisela Busse
Essen

Japanische Kochmesser - Wissenswertes

Sie müssen nicht unbedingt ein Freund der japanischen Küche sein, um von der Optik und exzellenten Funktionalität japanischer Kochmesser fasziniert zu sein. Für professionelle …

Machen Sie Ihre Pommes nach Belieben selber.
Inga Behr
Essen

Pommes selber machen

Lieber knusprig und braungebrannt? Lieber weich? Wie für alles im Leben gilt auch bei Pommes: Geschmäcker sind verschieden. Wenn Sie Pommes selber machen, können Sie sie jedoch …

Anleitung - Maiskolben grillen
Inga Behr
Essen

Anleitung - Maiskolben grillen

Die Grillsaison wurde eingeläutet und Sie möchten gerne Maiskolben grillen? Das geht ganz einfach. Besonders gut schmecken die Maiskolben mit selbstgemachter Kräuterbutter.

Ein Schmorbraten macht wenig Arbeit.
Irene Bott
Essen

Rinderbrust - Rezept

Wenn Sie lieber Rind- statt Schweinefleisch essen, müssen es trotzdem nicht immer teure Steaks sein. Ein toller Rinder-Schmorbraten benötigt zwar mehr Zeit als ein Steak, macht …