Alle Kategorien
Suche

Nokia 6700 Classic: Bluetooth lässt sich nicht aktivieren - Lösungsvorschläge

Mit dem Nokia 6700 Classic haben Sie einen zuverlässigen Begleiter an Ihrer Seite. Das Handy verspricht und hält sehr viel. Lässt sich das Bluetooth mal nicht aktivieren, dann gibt es eine einfache Lösung für das Problem.

Bluetooth verschickt Daten via Funk.
Bluetooth verschickt Daten via Funk.

Nokia 6700 Classic - ein Handy mit vielen Funktionen

Edel und durchaus stark präsentiert sich das Nokia 6700 Classic. Das Handy besticht nicht nur durch seine solide und prachtvolle Verarbeitung, das Barren-Handy überzeugt jeden mit seiner schicken Metall-Optik und seinem Inhalt.

  • Das Nokia 6700 Classic ist ein hübsches Handy, aber auch die inneren Werte können mithalten. Das 6700 Classic bietet alles, was ein moderndes Handy können muss, außer WLAN.
  • Ausgestattet ist das Nokia 6700 Classic unter anderem mit Bluetooth. Mit dieser Funktion können Sie ganz einfach per Funk Daten auf andere Geräte transferieren. Die Verbindung zu anderen Endgeräten gelingt Ihnen innerhalb von wenigen Sekunden.

Bluetooth lässt sich nicht aktivieren - Lösungsvorschläge

Wenn Sie Bluetooth aktivieren, springt das Nokia 6700 in der Regel direkt auf die Funktion an. Sollte es dieses einmal nicht tun, kann das Problem einfach behoben werden:

  1. Lässt sich das Bluetooth nicht aktivieren, dann schalten Sie das Nokia 6700 Classic komplett aus. Warten Sie etwa zehn Sekunden und schalten Sie das Gerät wieder ein.
  2. Warten Sie, bis sich Ihr Handy ins Netz eingebucht hat, und versuchen Sie, Bluetooth erneut zu aktiveren. Lässt sich die Funktion immer noch nicht einschalten, dann hilft es, wenn Sie das Gerät auf die Werkseinstellungen zurücksetzen.
  3. Gehen Sie dafür in das "Menü", dann müssen Sie in die "Einstellungen" und auf "Werkseinstellungen". In diesem Menü haben Sie die Wahl zwischen "Nur Einstellungen zurücksetzen" - dies bedeutet, dass alle Voreinstellungen gelöscht werden, Ihre persönlichen Daten jedoch bestehen bleiben, und "Alles Zurücksetzen". Wenn Sie diese Option wählen, werden alle Daten und Einstellungen gelöscht.
  4. Sollten Sie sich für diese Variante entscheiden, dann sichern Sie Ihre privaten Daten wie Kontakte, SMS und Fotos. Nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen sollte Ihr Bluetooth wieder ohne Probleme aktiviert werden können.
Teilen: