Alle Kategorien
Suche

Nintendogs: Geld verdienen - leicht erklärt

Ihr eigenes virtuelles Haustier aufziehen und pflegen können Sie im Spiel Nintendogs auf Ihrem tragbaren Videospielsystem Nintendo 3DS. Um dem kleinen Freund die besten Dinge zukommen lassen zu können, sollten Sie im Spiel Geld verdienen.

Die Nintendogs werden Ihnen viel Spaß bringen.
Die Nintendogs werden Ihnen viel Spaß bringen.

Nintendogs - ein Spiel für Tierfreunde 

  • Das Spielprinzip von Nintendogs funktioniert ähnlich dem klassischen Tamagotchi. Sie wählen sich einen virtuellen Hund aus und sorgen für ihn. Sie müssen das Tier füttern, säubern und natürlich auch für eine angenehme Freizeitbeschäftigung sorgen. Interagieren können Sie ganz leicht mit dem Touchpen oder dem Mikro der Spielekonsole.
  • Damit der Hund gut versorgt ist, sollten Sie natürlich die Wohnung aufpeppen und alles so einrichten, dass sich der Vierbeiner wohlfühlt. Um gut für den virtuellen Freund sorgen zu können, müssen Sie natürlich Geld verdienen, denn ohne das nötige Kleingeld gibt es keine schöne Einrichtung und auch alles andere fällt eher spartanisch aus.

So verdienen Sie Geld

  • Um das Konto aufzustocken, sollten Sie dem kleinen Liebling Tricks beibringen. Schulen Sie ihn in Sachen Gehorsamkeit und bringen Sie ihm bei, wie er Discs fangen und Parcours bewältigen kann. Wenn der Hund ganz viel geübt hat, können Sie mit ihm an Wettbewerben teilnehmen und Geld verdienen.
  • Gehen Sie mit dem Hund spazieren. Auf den Wegen werden Sie leicht Geschenke finden. Sammeln Sie alle Spielsachen, Pflegemittel, Accessoires, Materialien und Werkzeuge ein. Die gesammelten Sachen können Sie bei "Mister R" gegen brauchbare Items tauschen oder für Geld verkaufen.
  • Machen Sie auch im echten Leben einen Spaziergang, klappen Sie die Konsole zu und nehmen Sie sie mit. Ihre Schritte werden gezählt und abhängig von den absolvierten Schritten können Sie Kekse, Halsbänder und weitere Sachen bekommen. Diese können Sie behalten, tauschen oder verkaufen.
  • Nehmen Sie sich weitere Hunde dazu, ein weiteres Tier können Sie ebenfalls trainieren und mit seinem Geschick im Spiel Nintendogs Geld verdienen.
Teilen: