Alle Kategorien
Suche

Nintendo DS Lite geht nicht mehr an - was tun?

Wenn die tragbare Spielekonsole Nintendo DS Lite nicht mehr angeht, kann das verschiedene Ursachen haben. Folgendes können Sie versuchen, bevor Sie es zur Reparatur bringen.

Meist ist fehlender Strom die Ursache des Problems.
Meist ist fehlender Strom die Ursache des Problems. © S._Hofschlaeger / Pixelio

Was Sie benötigen:

  • Nintendo DS Lite
  • verschiedene Spiele
  • Ersatzakku

Den Nintendo DS Lite anschalten

  • Wenn Sie den Nintendo DS Lite wie viele andere immer dadurch abschalten, dass Sie den Deckel schließen, könnte der Akku inzwischen leer sein. Das Schließen des Deckels versetzt den Nintendo DS Lite in einen Ruhezustand, in dem aber immer noch Strom verbraucht wird. Eine erste Maßnahme wäre also, das Ladegerät anzuschließen. Wenn nun die gelbe LED wieder leuchtet oder blinkt, wird der Akku geladen. Nach etwa drei Minuten können Sie die Konsole wieder nutzen.
  • Falls der Akku vollständig geladen ist und die Konsole dennoch nicht mehr angeht, könnte auch das Spiel fehlerhaft eingelegt sein. Entnehmen Sie den Chip und führen Sie ihn erneut in den Schacht ein. Achten Sie darauf, dass der Chip einrastet, bevor Sie das Gerät einschalten.
  • Falls dies nicht ausreicht, versuchen Sie den gleichen Trick mit einem anderen Spiel. Falls der Chip des ersten Spiels fehlerhaft ist, kann dies die Ursache für das Problem sein.
  • Wenn Sie den Nintendo DS Lite an das Stromnetz anschließen und die Kontrollleuchte nicht reagiert, ist möglicherweise der Akku falsch eingelegt. Überprüfen Sie diesen also und versuchen Sie erneut das Gerät einzuschalten.
  • Nun könnte auch der Akku defekt sein. Wenn Sie einen Ersatzakku besitzen, können Sie versuchen, das Gerät mit diesem einzuschalten. Vielleicht können Sie einen von einem Freund ausleihen, wenn Sie selbst nur den einen Akku besitzen.

Wenn diese Tricks nicht mehr helfen

  • Bringen Sie Ihren Nintendo DS Lite in das nächste Geschäft für Videospiele und erläutern Sie die Situation. Schildern Sie auch, was Sie schon versucht haben, um das Gerät wieder einzuschalten.
  • Der Fachmann kann nun weitere Tests durchführen, um herauszufinden, warum das Gerät nicht mehr geht. Falls er den Fehler findet, kann er ihn wahrscheinlich beheben.
  • Oft kann das Problem aber auch nur durch eine Reparatur gelöst werden. Falls die Garantie auf die Konsole nicht mehr aktuell ist, müssen Sie entscheiden, ob Sie die Kosten für die Reparatur tragen möchten oder lieber gleich ein neues Gerät kaufen. Was in der Situation sinnvoll ist, hängt auch vom Alter Ihrer Konsole ab.
Teilen: